Katze knurrt und faucht plötzlich ihre Kinder an?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ein vollkommen normales Verhalten auch wenn es bei deiner Katze sehr spät einsetzt, sie möchte ihre eigenen Jungen Verjagen damit sie ihr Revier wieder für sich alleine beanspruchen kann,vieleicht ist sie auch wieder tragend ,das würde das Verhalten auch erklären,warte mal ab ob sich bei ihr Nachwuchs einstellt ,dann wirst du die drei eventuell trennen müssen .LG

3

ALso, Nachwuchs kann nicht sein, da sie kastriert ist. Ich verstehe aber nicht, warum das so plötzlich ist. SIe haben sich eigentlich immer super verstanden und trennen möchte ich die eigentlich nicht...

0

Eine knurrende Katze. Bist du ganz sicher das es ne Katze ist.. Ich dachte immer Hunde knurren nur.

3

;-) Also, meine Katze kann ordentlich knurren und fauchen.

0
36
@scg87

Natürlich knurren Katzen. Klingt halt etwas anders als beim Hund, aber Knurren kann sie auch.

0

hmm und gesundheitlich ist mit allen 3en alles in ordnung?? manchmal kommt es vor das tiere zum schutz vor krankheit abstand nehmen... wie reagieren denn die anderen beiden auf die atakken ??

das sie beiden jüngeren die kinder sind spielt keine rolle mehr.....sie werden nicht mehr als kinder sondern als gleichgestellt angesehen...

haben die 3 sich mal in der wolle gehabt?? meistens geht irgend ne negative erfahrung so einem verhalten vor....

3

Also, gesundheitlich scheint mit alles in ordnung zu sein. Sie fressen alle gut und sind munter. Die zwei bringen sich in Sicherheit und spielen meistens weiter. Wobei langsam macht es den Eindruck, dass, wenn sie doll attackiert werden auch erstmal angst haben. Soweit ich weiß, haben sie sich nie sonderlich gestritten. Die große ist eh der Boss und die kleinen haben da noch nie gemuckt. Ich bin da langsam echt verzweifelt.

0

Kater knurrt beim essen damit es keiner weg nimmt, warum?

Hallo,ich habe vor einigen Monaten einen Kater (briochi) bei mir aufgenommen, er folgte mir immer bis nach hause richtig putzig und War schon ganz dünn und War immer vor meiner Tür. Daher nahm ich ihn dann eines Tages einfach mit hoch, süsse fratz! Er lebt jetzt schon einige Monate hier; und wollte auch nie weg oder hat gejault oder sowas. Aber ich habe noch eine Katze(cleoprata) und wenn ich den beiden essen geben knurrt briochi immer, so daß cleo sich dann garnicht traut weiter zu essen mittlerweile hat sie sich durchgesetzt aber knurren tut er weiterhin. Haben den beiden auch mal getrennt essen gegeben er knurrt trotzdem auch wenn keiner ihm was nehmen will. Er knurrt einfach immer wenn er essen kriegt so, aus Schutz oder sowas das keiner es klaut. Warum macht er das?sind beides hauskatzen.

...zur Frage
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?