kann man Zierfische eigentlich an Katzen verfüttern?

4 Antworten

Hallo rainerpb,

theoretisch schon, doch sollte man sicher sein, dass vorher keine Medikamente verabreicht wurden!

Ich hoffe aber, dass Deine Frage auch nur theoretisch gemeint war und Du nicht vorhast, Deinen Bestand zu verfüttern!

Norina

Hallo Norina,

nunja, ich hatte wenn schon vor,direkt Fische im Fachhandel zu kaufen.

0
@rainerpb

Dann wäre Fisch aus der Kühltheke bestimmt billiger, denn mir persönlich würde es keinen Spaß machen, lebende Tiere zu verfüttern, oder sie vorher gar noch erst zu töten!

0

Teoretisch schon.
Salzwasser Fische vlt eher nicht weil diese voller Salz sind und das die Nieren schädigen kann

Lieber Tunfisch aus der Dose, das lieben Katzen :D

Ja klar und Thunfische sind in der Donau geschwommen, bevor sie in die Dose schwammen.

4

Weil Thunfisch auch ein Suesswasserfisch ist...

0

die werden logischer weisse vom Salz befreit/gereinigt. man man man

0

Ja, das kann man.

Ja, z.B. einen Kugelfisch - aber nur 1 x.

Manche Pilze kann man auch nur einmal essen !!

0
@portobella

Herr Kapitän, mal eine Frage, geht so ein Schiff eigentlich öfter unter?

Keine Angst gnädige Frau, gewöhnlich nur ein mal.

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenfutter und Ernährung im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?