Kann man einen Hund mit normalem Shampoo waschen?

8 Antworten

Salue

Dein Vierbeider wird nicht begeistert sein !

Sein Geruchssinn ist viel besser als unserer. Der für uns angenehme Parfümgeruch ist für ihn unter Umständen wenig anmachend und er überdeckt seinen Geruchssinn. Damit ist er eines der wichtigsten Sinnesorgane beraubt, bis das Zeugs weg ist.

Also wenn schon ein neutrales Mittel vom Fachhandel.

Tellensohn   

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nein.

Hunde wäscht man nur gelegentlich mit Shampoo. Im Normalfall reicht eine einfache Dusche mit klarem Wasser.

Wenn er so verdeckt ist, das man Shampoo nutzen muß, dann sollte man Hundeshamoo besorgen im Notfall geht auch Kindershampoo.

Aber bitte kein normales Shampoo für erwachsene Menschen.

Nein das ist ganz schlecht nur mit Hundeshampoo. In normalen Shampoo sind Silikone Duft usw enthalten das ist nicht gut für die Haut

Eigentlich soll man das ja nicht, da die Haut und das Fell der Hunde einen anderen ph-Wert haben und eigenes Shampoo haben. Wir haben aber auch normales benutzt und es ist nix passiert

Ein PH Wert stellt sich von alleine wieder auf seinen Sollwert um - den kannst du getrost vergessen.

0

Kann man einen Hund mit normalem Shampoo waschen?

einmal im Notfall Ja!

Was möchtest Du wissen?