Hellen Hund mit Shampoo für schwarze Hunde waschen?

6 Antworten

Ich wusste gar nicht das es Shampoo für helles und dunkles Fell gibt. Was ist da der Sinn? 

Nimm doch, wenn Du unsicher bist ein Baby Shampoo. Das haben wir früher auch gemacht. 

Babyshampoo habe ich auch da, wollte halt die Flasche nicht verwerfen. Wäre ja schade

0

Meinen Hund bade ich überhaupt nicht, aber bei manchen Schlammwälzern mag es nötig sein. Es könnte sein, dass schwarze Farbpigmente in dem Schampoo sind, damit der Hund nach der Anwendung quasi noch schwärzer und glänzend aussieht. Auf einem hellen Hund könnte das dann ein schmutziges Aussehen verursachen.

Ich würde das einfach mal an einem Bein testen und nicht gleich den ganzen Hund einreiben.

Ooo das wäre natürlich nicht schön mit schmutzig aussehen

0

Am Besten du nimmst gar kein Hundeshampo sondern nur Wasser und wenn es unbedingt sein muss, ein wenig Kernseife dazu oder ein Waschmittel mit effektiven Mikroorganismen.


Was würde den passieren wenn ich diesen Shampoo benutzen würde.

Abgebraust mit klarem Wasser wird er auch selten abee ich würde Ihn gern mal wieder mit Shampoo waschen.

Kernseife im Ausland? Ob ich sowas hier finden würde 

0
@Base2

... gibts in der Türkei auch, haben wir da schon gekauft, weiß aber nicht mehr wie sie beschriftet ist. Frag einfach die Verkäufer danach.

0

nein der würd dann schwarz ;)

ne jetz mal im ernst ich denke nicht das ds ein proplem ist

Einen schwarzen Hund hätte ich schon gerne :)

Ist ja zu schade eine ganze Flasche zu verwerfen

0
@Base2

ich hab mein harr auch schon mit schampoo für rotharigge gewaschen ist nie was passiert also wie sollte das bei hunden andres sein

1

Mein Hund wird ca alle 3 - 4 Jahre gebadet. :-)

Was möchtest Du wissen?