ist es schlimm wenn man hunde einmal ausversehen mit hundeshampoo wäscht?

10 Antworten

Das Hauptproblem ist der abweichende PH Wert der Hundehaut zur Menschenhaut. Der pH-Wert der Haut eines Menschen ist leicht sauer, ca.  5,5.  Beim Hund liegt der etwa im Bereich von 6,5 – 8,0 und ist damit basisch. Der Wert kann ja nach Hund/Rasse nochmal abweichen.

Entsprechend passen die ph-Werte der Menschenshampoos nicht und die Schutzschicht wird zerstört. Einmalige Verwendung ist kein Beinbruch, wie schon geschrieben kann es vor allem bei regelmäßiger Anwendung zu Problemen kommen. 

Man sollte, wenn man schon ein Hundeshampoo verwendet und dies ggf. sogar häufiger darauf achten dass der ph-Wert möglichst angepasst ist.

Viel schlimmer ist die Tatsache dass meist nicht gründlich genug ausgespült wird und Reste auf der Haut bleiben. Es braucht eine Menge Wasser um Shampoo das bis auf die Haut gerieben wurde wieder komplett rauszuspülen.

Früher, gab es ja kein Hundeshampoo, da habe die Leute ganz normales Shampoo verwendet . Speziell Sebamed ist sogar Allergiker geeignet . Da wird nicht passiere. Abgesehen davon das man einen Hund so selten wie möglich mit Shampoo badet , also nur wenn es unumgänglich ist , weil er sich z.b. in Sch... gewälzt hat

Also vor 40 J + gab es schon  Hundeshampoo. Oder was ist *früher*?

1
@wotan0000

Bevor es hundshamppo gab , ist früher, in den 50 und 60 Jahren

2

Hunde sollte man grundsätzlich nicht mit Shampoo baden, egal ob "Hundeshampoo" oder anderes, es schadet der Haut und hundefell reinigt sich selbst. Shampoo entfettet die Haut und führt bei Hunden zu trockener Haut und eventuell zu Entzündungen oder anderen Krankheiten. Also wenn waschen dann möglichst ohne Shampoo.

HIlfe mein Hund Blutet!

ich habe ihm gerade die krallen geschnitten und ausversehen zu viel abgeschnitten jetzt blutet er dort !!! wa skann ich tuhen ? ist das  schlimm ?

...zur Frage

Wieviel alkohol verträgt mein hund?

Ist es schlimm wenn mein hund ausversehen vodka getrunken hat?

...zur Frage

unterschied zwischen "isana med" und "seba med" (Shampoo)

Habe letztens in der Drogerie bei beiden Shampoos die Inhaltsstoffe verglichen. Fast alle die in Seba Med enthalten sind, sind auch bei Isana med mit drin. Wobei Isana Med fast doppelt soviele Inhaltsstoffe hat. Da ich etwas suche, das besonders schonend für die Kopfhaut ist möchte ich gerne herausfinden was jetzt besser ist. Jemand erzählte mir, dass das Produkt mit der geringeren Menge an Inhaltsstoffen "gesünder" ist. Nun ist der Preisunterschied bei den beiden Produkten auch noch sehr groß. Aber vorne auf der Flasche werben beide für exakt dieselben Wirkungen und bei den Inhaltsstoffen unterscheiden sie sich ja hauptsächlich darin dass das eine Produkt mehr hat. Kennt sich hier jemand mit sowas aus oder hat jemand Erfahrungen mit diesen Shampoos gemacht? (ich spreche hier in beiden Fällen von der Anit-Schuppen-Version)

...zur Frage

Ich hab bei einer Kündigung ausversehen 3x unterschrieben....Ist das schlimm?

...zur Frage

Mein hund Stinkt..d

Hallo also mein Hund wird im September 7 und ich hab ihn davor meistens nur mit Wasser ohne Shampoo gewaschen aber in letzter zeit stinkt er voll nach Hund mein Vater meinte ich soll ihn dann mit normalen Menschenshampoo duschen aber ich denke das es nicht gut für den Hund ist und wollte fragen was ich für ein Hundeshampoo kaufen soll das gut riecht.

...zur Frage

Plantur 21 Erfahrung?

Was habt ihr für Erfahrungen mit dem Shampoo Plantur 21? Wachsen die Haare schneller als wenn man sie mit "normalem" shampoo wäscht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?