ist es schlimm wenn man hunde einmal ausversehen mit hundeshampoo wäscht?

10 Antworten

Früher, gab es ja kein Hundeshampoo, da habe die Leute ganz normales Shampoo verwendet . Speziell Sebamed ist sogar Allergiker geeignet . Da wird nicht passiere. Abgesehen davon das man einen Hund so selten wie möglich mit Shampoo badet , also nur wenn es unumgänglich ist , weil er sich z.b. in Sch... gewälzt hat

Also vor 40 J + gab es schon  Hundeshampoo. Oder was ist *früher*?

1
@wotan0000

Bevor es hundshamppo gab , ist früher, in den 50 und 60 Jahren

2

Das Hauptproblem ist der abweichende PH Wert der Hundehaut zur Menschenhaut. Der pH-Wert der Haut eines Menschen ist leicht sauer, ca.  5,5.  Beim Hund liegt der etwa im Bereich von 6,5 – 8,0 und ist damit basisch. Der Wert kann ja nach Hund/Rasse nochmal abweichen.

Entsprechend passen die ph-Werte der Menschenshampoos nicht und die Schutzschicht wird zerstört. Einmalige Verwendung ist kein Beinbruch, wie schon geschrieben kann es vor allem bei regelmäßiger Anwendung zu Problemen kommen. 

Man sollte, wenn man schon ein Hundeshampoo verwendet und dies ggf. sogar häufiger darauf achten dass der ph-Wert möglichst angepasst ist.

Viel schlimmer ist die Tatsache dass meist nicht gründlich genug ausgespült wird und Reste auf der Haut bleiben. Es braucht eine Menge Wasser um Shampoo das bis auf die Haut gerieben wurde wieder komplett rauszuspülen.

Hunde sollte man grundsätzlich nicht mit Shampoo baden, egal ob "Hundeshampoo" oder anderes, es schadet der Haut und hundefell reinigt sich selbst. Shampoo entfettet die Haut und führt bei Hunden zu trockener Haut und eventuell zu Entzündungen oder anderen Krankheiten. Also wenn waschen dann möglichst ohne Shampoo.

Der Hund wird davon nicht tot umfallen. Gesund ist es allerdings trotzdem nicht.

Ein Hund sollte generell nur im Notfall mit Shampoo gewaschen werden. Dabei ist es irrelevant, ob das Shampoo für Hund oder Mensch gemacht ist. Beides Trocknet die Haut aus und nimmt ihr die natürliche Schutzschicht.

Für den meisten Schmutz reicht klares Wasser ohnehin aus.

Seba med geht soeben noch, weil das ohnehin kein Parfüm hat. Bestens geeignet für Allergiker oder bei Neurodermitis o.ä.

Was möchtest Du wissen?