Kann man auf Grund von zu vielen Fehlstunden sitzen bleiben?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sie wird kein Zeugnis bekommen, da bei einer bestimmten Anzahl von Fehltagen laut Gesetz kein Zeugnis mehr erteilt wird. Sie wird die Schule verlassen müssen.

Mit 2 fünfen ODER eine 6 rasselt sie durch.

Und bei "solchen" Schülern lassen Lehrer selten Gnade walten in Form von zusätlichen Chancen.

Des weiteren "darf" man ohne Ausnahmegenehmigung nur 2mal sitzen bleiben....

Ja klingt sehr danach.

Wenn jemand zu viele Fehlstunden hat gilt er als nicht bewertbar und fällt dann automatisch durch. ich bin mir aber nicht sicher wie viel genau man fehlen darf. Schätzungsweise nur 1/5 der Stunden

aber so was von. bei so vielen fehlstunden ist es schon keine frage mehr, ob die schülerin das lernziel erreichen kann. ausnahme: die fehlstunden beruhen auf einer erkrankung oder vergleichbarem. und dann auch NUR wenn der lernstoff zuhause oder in der klinik aufgearbeitet wird.

lg, Tessa

Ja kann man, da man zu dieser Zeit keine Leistung bringen kann. Egal ob entschuldigt oder unentschuldigt.

Dann muss sie die Schule aber verlassen, da sie nicht noch einmal wiederholen darf.

0

Frag die Lehrer

Was möchtest Du wissen?