Wie viele Fehlstunden kann man haben?

7 Antworten

Wenn Du deine Fehltage entschuldigt hast ist alles im grünen Bereich. Wenn ein Attest vorliegt, dann gibt es da auch keine Gründe, dass Du da eventuell sitzen bleibst. Denn der Beleg ist ja da!

Geh mit gutem Beispiel voran und hol alles nach, was Du in der Zeit deiner Erkrankung verpasst hast. So bleiben deine Schulnoten super und die Lehrer sehen dein potenzial. 

Schwieriger ist es wenn Du sehr häufig Atteste einreichst oder deine Fehltage nicht entschuldigst. 

Rein theoretisch, von dem was ich von meinen Lehrern gehört habe, kannst du das ganze Jahr über krank sein (natürlich mit Attest) musst aber die Noten bringen. Ich weiß allerdings nicht ob es auch so bei deiner Schule ist, bei uns ist das jedenfalls an jeder Schule so.

Solange Du Krank warst, sind das ja entschuldigte Fehlstunden.

Deswegen mußt Du nicht sitzen bleiben.

Was möchtest Du wissen?