Zu viele fehlstunden kein Zeugnis?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast doch so eine lange Zeit durchgehalten und ein Wechsel der Schule ist in Sicht. Ich kann verstehen, dass Du Dich ungemein erleichtert fühlst, doch was ist wirklich, wenn Du aufgrund der Fehlstunden sitzenbleibst und das Schuljahr wiederholen musst? Dann ist das Zeugnis der 10 Klasse beim Gymnasium praktisch ein Realschulabschluss und ich würde es wegen der kurzen Zeit nicht versemmeln wollen. Bleibe 2 Wochen Zuhause und tanke genügend Kraft und Alles wird gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das kommt darauf an was in deiner Schulordnung steht. Ich würde sie an deiner Stelle mal genau durchlesen. Das ist von Schule zu Schule anders, aber bei mir damals haben solche Leute kein Zeugnis bekommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sein dass du das Jahr wiederholen musst. Ich würde dir aber schon raten dass du mal mit den Lehrern darüber sprichst. Kann man sich überhaupt krank schreiben lassen aufgrund von Mobbing? Und wenn ja wie soll das gehen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZolaTheDarkness
08.06.2016, 12:30

Ach das geht schon, vor allem wenn man in Behandlung bei einem Psychologen ist etc. Wenn ein Kind regelmäßig zusammenbrüche in der Schule bekommt etc kann man es ja schlecht da lassen. Aber kurz vor Ende des Schuljahrs gerade wegen Prüfungen etc macht es keinen Sinn, zu wechseln

0

vielleicht solltest du mal mit der Schule darüber sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ncm000
08.06.2016, 12:23

Das ist ja das Problem, die wissen ja noch nicht dass ich gar nicht mehr wieder komme..

0

Was möchtest Du wissen?