Wenn es bei dem Arbeitsvertrag um den 16 i geht kann ich dich beruhigen. Das Programm ist freiwillig und würde auch jedem davon abraten.

Nein Sanktionen müssen innerhalb von 6 Monaten nach Pflichtverletzung ausgesprochen werden.

...zur Antwort

Du bekommst doch eine Ausbildungsvergütung. Von dieser Vergütung kannst du auch sparen. Vom JC gibt es nichts. Als erstes wäre der AG dran und dann erst du und zuletzt das JC. Andere bezahlen den auch selber und bekommen weitaus weniger Geld.

...zur Antwort

Deine Beraterin hat einen Sprung in der Schüssel. Wenn es keine neuen Daten gibt ist das eben so. Man geht nur zum Arzt wenn man krank ist. Die Unwissende kann ihren FA Termin sonst wo hinstecken. Entweder nehmen sie alzte Daten oder haben Pech so einfach ist das. Du bist eben gesund!

...zur Antwort

Wenn sich bei dir nichts zu deinem letzten WBA geändert hat, würde ich garnichts ankreuzen oder ausfüllen. Ich schätze wieder mal das diese Neuformulierun ein Trick der JC ist um falsche Angaben von den ELO´s geltend machen zu können . Ich würde daher also nichts ausfüllen

...zur Antwort

Nein das ist aus dem Regelsatz zu zahlen. Du kannst höchstens Bewerbungskosten für deine tasächlichen Bewerbungen geltend machen. Das sind oft Pauschalbeträge bis zu einem maximalen Betrag pro Jahr. Alles darüber hinaus geht dann auf die eigene Kappe.

...zur Antwort

Es wird nicht gleich ein Inkassodienst eingeschaltet. Erst wenn man sich weigert seine Schulden zu bezahlen.

...zur Antwort
  1. Kommt auf den Beruf an. In meiner Einzelhandelausbildung musste ich diese nicht machen. In meiner jetzigen Ausbildung zur MFA sind Präsentationen und Referate fester Bestandteil der theoretischen Ausbildung
  2. Es kommt drauf an. Jede Schule ist da anders ob viel oder weniger viele. Fakt ist aber das im Berufsbildenden Fächern Klausuren geschrieben werden.
  3. Ja mündlich zählt viel und darauf wird auch Wert gelegt. In meiner Klasse sind auch Leute die sich nie melden. Ich muss aber gestehen, aufgrund negativer Erfahrungen, war ich früher ganz genauso. Doch jetzt wo ich den Beruf liebe, daher motiviert bin und viel Vorwissen bereits mitbringe fällt es mir leichter und melde mich andauernd.
  4. Das kommt tatsächlich auf die Schule und den Beruf an. Ich habe kein Sport und das nicht nur weil Corona ist.
  5. Das kommt auf den Beruf an und erfährt man am Einschulungstag. Ich habe beispielsweise Teilzeitunterricht an 2 Tagen. Ich habe an einem Tag 4 Stunden und an einem anderen Tag 8 Schulstunden
...zur Antwort

Solange du kein konkretes Jobangebot vorlegen kannst, brauchst du auf eine Unterstützung des Führerscheins nicht zu hoffen. Es ist eine Kann Leistung und das hat nichts mit JC der Afa oder von Optionskommunen zu tun.

...zur Antwort

Erst einmal kommt es darauf an ob mit oder ohne RFB. Ohne RFB kannst du diese einfach ignorieren. Mit einem 5 Wochen altem Säugling kann kein Mensch arbeiten gehen, zumal du alleinerziehend bist. Darf ich fragen was mit der Mutter ist? Auch dir als alleinstehender Vater steht Elternzeit zu. Hast du überhaupt diese Tatsache dem JC mitgeteilt? Wenn ja hätten sie nicht einmal VV schicken dürfen und müssen dich erst einmal ohne Konsequenzen aus der Vermittlung rausnehmen. Dazu hast du ein Recht.

Imübrigen eine Sperrzeit gibt es nur bei Alg1. Beim JC Alg2 kannst du nur maximal eine 30% Sanktion bekommen, was aber in deinem Falle rechtswidrig wäre.

...zur Antwort

Nur mit sehr sehr viel Glück. Es ist eine Kann-Leistung und von den Launen des SB abhängig. In der Regel bekommt man nur Bullshit Maßnahmen die null was bringen.

...zur Antwort

Du bist nur verpflichtet schriftlich per Post erreichbar zu sein und einmal am Tag dein Briefkasten zu leeren. Weiterhin bist du verpflichtet auf Einladungen mit RFB im JC zu erscheinen, wenn kein wichtiger Grund wie AU vorhanden ist.

...zur Antwort

In der Regel sind 70m² zu groß. Jedoch kommt es auch darauf an wieviel diese Wohnung kostet. Sollte die Bruttokaltmiete angemessen, d.h. nicht mehr als die zulässige Bruttokaltmiete einer Wohnung für 2 Personen und max. 60m² übersteigen, dann kann diese ohne Probleme genehmigt werden.

...zur Antwort
Find ich gut🥰

Warum nicht. In einem Haushalt kann man auch ausgelastet sein. Vor allem wenn noch Kinder da sind. Im übrigen ist Hausfrau/Hausmann auch ein Beruf.

...zur Antwort

Nein muss sie nicht. Der Rest ist jedoch aus dem Regelsatz zu bezahlen.

Die Pauschalen gehen sowieso an der Realität vorbei.

...zur Antwort
Nein sind sie nicht

Du vergleichst ier wie so üblich Äpfel mit Birnen. Du kannst deutsche Hartz4 Empfänger nicht mit anderen Lndern vergleichen. Es ist was in Deutschland gilt.

...zur Antwort

Ich hatte meine Hospitationen von 1 oder 2 Tagen nie gemeldet. Wäre auch noch schöner gewesen mir vom JC in meine Pläne pfuschen zu lassen. Die müssen nicht alles wissen. Eventuell verbuchen die es für sich als Erfolg.

...zur Antwort