Kann Man auf den IMac alle Spiele spielen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Jein, mit ner externen Grafikkarte schon so ziemlich alle (unspielbare Games gibts aber immer ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiemaeuLP
20.07.2016, 07:16

Also auf Pc Games bezogen

0
Kommentar von LiemaeuLP
20.07.2016, 07:23

Obwohls natürlich mit nem uralt iMac schwierig wird (gehen wir mal davon aus du meinst den aktuellenh

0
Kommentar von LemyDanger57
20.07.2016, 09:03

Wieso eine externe Grafikkarte? 

1
Kommentar von LiemaeuLP
20.07.2016, 12:55

Weil die Verbaute nicht so der Hammer für manche Games ist xD

0

Nein. Zum einen ist ein Mac nur für's arbeiten, zum anderen sind die meisten Spiele eben dafür nur für Windows. Steht übrigens dann auf der Verpackung drauf unter Mindestanforderungen.

Auf Steam gibts einige spiele für Mac

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BenzFan96
22.07.2016, 21:24

Zum einen ist ein Mac nur für's arbeiten

Sagt wer?

0

Nein natürlich nicht ein mac ist zum arbeiten  und nicht zum zocken geeignet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja.

Ausgenommen natürlich Konsolen-exklusive Titel. Aber grundsätzlich alles, was für Windows oder OS X verfügbar ist.

Dann kommt es natürlich allein darauf an, was für ein iMac es ist (Intel-Prozessor) und wie leistungsstark die verbaute Hardware ist, mit meinem jedenfalls geht das. Um welches Modell genau geht es bei dir?

Bei iMacs mit prozessorintegrierter Grafik besteht (im Windows-Betrieb) auch die Möglichkeit, das integrierte Display an einer per Thunderbolt extern angeschlossenen leistungsstarken Grafikkarte zu betreiben, was in der Antwort von LiemauLP bereits angesprochen wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, kann man nicht.

Das liegt zum einen daran, dass die meisten (PC-)Spiele für Windows geschrieben sind, auf dem Mac aber das Betriebssystem OS  X verwendet wird.

Es gibt aber Möglichkeiten, zumindest einige (wenn auch nicht alle) Windows-Programme auf einem Mac laufen zu lassen.

Eine kostenlose Variante wäre die Benutzung von WineBottler.

Außerdem bietet Apple "Boot Camp" an, damit lässt sich auf einem MAC Windows als zweites Betriebssystem installieren, neben OS X. Allerdings benötigt man dann auch ein Windows-Installations-Medium und einen Aktivierungsschlüssel.

Eine weitere Alternative wäre eine Virtuelle Maschine, wie Apples Parallel Desktops oder VMware Fusion, allerdings sind beide kostenpflichtig und haben auch noch weitere Nachteile gegenüber Bootcamp, zum Beispiel wird die Grafikkarte des Mac nicht genutzt, sondern muss emuliert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Welcher iMac? G3?

2. Welches OS?

3. Welche Spiele?

Via Steam gibt es zahlreiche Spiele, welche portiert wurden und auch auf MacOS laufen. Auf einem G3 läuft trotzdem nicht wirklich was. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Apple und Videospiele sind natürliche Feinde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiemaeuLP
20.07.2016, 07:22

Mit einem egpu?
Aha Ahnungsloser Apple Hasser gefunden

1
Kommentar von LiemaeuLP
20.07.2016, 07:23

Obwohls natürlich ein (halbwegs) aktueller imac sein muss

0

Was möchtest Du wissen?