Kann man als erwachsene Micky Maus und Co. Kleidung tragen oder ist man schon zu alt dafür?

12 Antworten

Ich trage als Mann mit 50+ überwiegend Disney-Shirts! Vorwiegend mit Donald Duck oder aus Walt Disney World oder Disneyland!

Was andere davon halten, ist mir sowas von schnuppe...

Wenn ich schon für einen Mega-Konzern gratis Werbung laufe, dann lieber für „die Maus“ als für Hilfiger, Camp David, Coca Cola, Adidas oder sonstwas!

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Hallo Liebe,

trag einfach das, wonach dir ist. Ich finde es überhaupt nicht schlimm oder verwerflich, viele kennen diese Figuren als Kindheitshelden und daher haben sie eine Verbindung mit ihnen. Meine Mutter ist 45 und trägt sowas ab und zu, also mach dir da mal keine Gedanken. Trag einfach das was dir gefällt, niemand sollte es interessieren, was jemand trägt, selbst wenn man den halben Arsch sieht.

LG! ⚘

Wie du schon selbst sagst, kommt es immer auf den Anlass an - zu wichtigen Terminen auf der Arbeit trage ich soetwas ganz bestimmt nicht, ich habe aber unter anderem auch einen Pulli mit Dinosauriern im Schrank liegen ;)

Mit über 30 sollte man alt genug sein, um einfach das anzuziehen, was einem gefällt.

Hallo!

Diese Comicshirts können ganz cool aussehen, wenn es zum Typ passt! Nur würde ich persönlich es nicht empfehlen, die Shirts auf der Arbeit oder bei Anlässen von "offiziellem" Charakter anzuziehen, weil man dadurch auch unseriös und/oder nerdig rüberkommen kann. In der Freizeit aber sehe ich diesbezüglich absolut keine Einwände :)

Woher ich das weiß:Hobby – Weil man sich interessiert!
Meine Freundin meint das ich total peinlich bin, als Mutter mit anfang 30 noch Kinderklamotten anzuziehen.

Trage das, was dir gefällt und dich glücklich macht - nicht das, was anderen gefällt und andere glücklich macht. :)

Was möchtest Du wissen?