Kann ich schwul werden um endlich kein incel mehr zu sein?

Wie alt bist du denn?

25

18 Antworten

Du kannst nicht schwul werden. Entweder du bist es, oder eben nicht. Halte dich an Orten auf, wo es nette Mädels gibt, vielleicht verguckt sich eine in dich und versucht, dich zu erobern. Da musst du sie gar nicht ansprechen, sondern das Spiel nur mitmachen. Du kannst auch eine fragen, ob sie dich beispielsweise modisch oder beim Haarschnitt beraten kann. Manche tun das gerne, da haben sie eine Aufgabe, und ihr könnt noch spazieren oder in ein Kaffeehaus gehen. So lernst du, die Scheu vor dem anderen Geschlecht zu verlieren. Das sind genauso Menschen wie du, nur dass sie einen netten Freund wollen. Du siehst, das beruht auf Gegenseitigkeit!

Unfair?

Nicht nur Männer, die schüchtern sind, haben in unserer Welt Probleme. 🤦‍♀️

Das ist kein Männerding. Auch viele Frauen haben soziale Ängste. Ich zB. habe eine soziale Angststörung. Das als unfair zu sehen, ist realitätsfremd und bringt dir auch nichts. Fang lieber an, deine sozialen Ängste anzugehen, zB. mit einer Therapie. Konfrontation ist hier das effektivste. Dann kann das in Zukunft auch was werden.

Aber alles auf "das Weibliche" und auf Ungerechtigkeit abzuwälzen, ist schwach. Man muss für seine eigenen Schwächen Verantwortung übernehmen und nicht die Schuld bei anderen suchen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hier, das meine ich:

"Ich bin ziemlich blackpilled und glaube an die Don't leave your basement Theorie, die dogpill, das du niemals ne Freundin bekommst wenn du nicht reich oder schön bist etc."

Ein einziges Schuld-auf-andere-schieben. "Ich bin nicht reich/schön", "Frauen stehen nicht drauf"...

Fühlt sich gut an, die Schuld darin zu suchen, klar. In Dingen, für die du nichts kannst. Aber so ist es halt einfach nicht.

Du hast Schwierigkeiten, weil DU schüchtern bist und wahrscheinlich sehr zurückhaltend rüberkommst. Das ist DEINE Verantwortung.

Nicht falsch verstehen! Ich mache dir dafür KEINEN Vorwurf, dass du schüchtern bist. Aber es dir eingestehen musst du dennoch.

Genau das ist das Problem, was die meisten mit Incels haben. Wir sind halt einfach erwachsener und übernehmen für uns selber Verantwortung. Wir haben keinen Bock darauf, dass jemand anderes sich keine Fehler eingestehen kann. Solche Menschen sind anstrengend.

Also los, hab den Mut und die Stärke, und fang an, dran zu arbeiten.

1

Homosexualität ist keine frei wählbare Option. Entweder du schaffst es, Frauen anzusprechen, oder du hast Glück, und eine energische Frau steht auf dich und spricht dich an oder du bleibst eben allein und konzentrierts dich auf Beruf und Hobby.

6Flirte mit der Person die dich anturnen und habe sex mit den Personen die dich geil machen und ihr spaß habt. spreche mit denen die dich interessieren sei nett zu den leuten und komme aus dir selbst raus ohne das du dir über irgendwelche Begrifflichkeiten sorgen machst. Du lebst nur einmal und zwar genau jetzt.

Lg

Männer müssen keine Frauen ansprechen, das ist doch kein Muss. Letztendlich musst du doch wissen, ob du dich zu Männern hingezogen fühlst oder nicht, das kann man doch nicht beeinflussen.

Was möchtest Du wissen?