Kann ich Reis mischen in Vorratsdosen und dann gemischt essen?

8 Antworten

Würde ich nicht machen, weil unterschiedliche Reissorten normalerweise auch unterschiedliche Garzeiten haben.

Es gibt aber Wildreismischungen zu kaufen, die sind extra so zusammen gemischt, dass alle die gleichen Garzeiten haben.

Zwei Dinge sprechen dagegen.

1. Es gibt viele Reissorten die einen intensiven Eigengeschmack haben, und nicht zu allem passen.

2. Die Garzeiten sind teilweise sehr unterschiedlich. das Funktioniert dann nicht wirklich.

Hi,

nein, das ist keine gute Idee. Jede Reissorte hat ihre eigene Garzeit. Der eine braucht 10-12 Minuten, z.B. Basmati-Reis, ein anderer benötigt 30 Minuten, z.B. Naturreis.

Einige Sorten kann man aber mischen. Man findet auch fertige Mischungen im Supermarkt. Allerdings teurer.

Mit freundlichem Gruß,

Christopher

Oh, da kam schon ne' Antwort . . .

0

Ein ordentliches Risotto benötigt zur Herstellung Rundkornreis. Wenn du den mit Langkornreis mischst, passt das einfach nicht zusammen, weil der Langkorn wesentlich weniger Stärke, als der Rundkorn hat.

gesünder nicht unbedingt - sieht aber besser aus

macht meine Frau auch öfters - z.B. Schwarzen Reis mit Weißem mischen

Was möchtest Du wissen?