Kann ich jeden Tag trainieren gehen?

6 Antworten

Hey,

wie oft du trainieren gehen solltest, kommt auf dein Ziel an.

Wenn du im Moment Trainingsbeginner bist, solltest du mit einem Ganzkörpertraining beginnen. Alle zwei bis drei Tage solltest du dann trainieren.

Erst wenn du schon ein paar Monate trainierst, solltest du dich an einen Splitplan wagen. Hier scheiden sich aber die Geister, es gibt auch Leute, die sagen, dass du sofort nach einem Splitplan trainieren kannst. Entscheide hier einfach für dich selbst, hau aber als Anfänger nicht sofort die größtmöglichen Gewichte weg, sonst besteht Verletzungsgefahr!

Wenn du Muskeln aufbauen willst, solltest du nicht öfter als 3-4 mal pro Woche trainieren gehen. Deine Muskeln wachsen in den Trainingspausen. Hierfür solltest du ein und derselben Muskelgruppe mindestens 48 Stunden Zeit zur Regeneration geben. Und da kommt dann der Splitplan ins Spiel. Erkundige dich mal im Internet, wie du splitten kannst. Ich kann dir "Push, Pull, Beine" empfehlen - einfach mal googeln. :)

Wenn du abnehmen willst, solltest du öfter trainieren, um deine Muskeln oft genug zu belasten, damit sie sich während einer Diät nicht abbauen. 5 mal die Woche halte ich hier für optimal.

Ja du brauchst auf jeden Fall einen anderen plan. Ansonsten werden die Muskeln nur überlastet bzw. nicht trainiert, und das führt zu nux gutem 

Mir wurde mal gesagt, der Körper braucht allgemein ca. 48 Std. bis die Muskeln und dergleichen sich regenerieren, also wär's eher destruktiv deinem Körper so viel Training jeden TAg anzutun - ABER die Profis im Fitnessstudio werden dir sicher weiterhelfen. 

Frag doch mal die Experten!

Darum ja der Split Plan, weil man da ja jeden Tag andere Muskel Partien trainiert.

0
@DoxiD

Dein Körper wird dennoch komplett beansprucht - nicht nur weil du "eine spezielle Partie" tranierst. Es geht mehr um Energieverbrauch deines Körpers als um was du genau tranierst. Dein Körper brauch Ruhe.

0

GK Plan oder 3er Split in meiner Diät?

Hallo, ich bin 16 Jahre alt bin 1,82cm und wiege ca. 79 Kg. Ich mache jetzt seit ca. 6-7 Monaten Krafttraining und habe bis jetzt immer mit einem 3er Split Trainiert aber ohne vorgegebenen aufgaben(Also ich habe mir immer selber einen Plan gemacht was für Übungen etc). Nun habe ich vor ca. 2 Wochen mit einem Trainer aus meinem Fitnessstudio einen Trainingsplan erstellt (siehe Bild) dort war noch die Planung weiter aufzubauen dass habe ich jetzt gestoppt da ich jetzt erstmal 4-6 Wochen versuche möglichst viel Fett zu verlieren und dann wieder Neu aufzubauen. Nun meine Frage ist jetzt: Mein Trainer(Und auch einer davor) hat mir einen 3er Split plan erstellt(siehe Bild) Ich bin damit auch sehr zufrieden da ich 4-5x die Woche Trainieren gehen kann und ich die Übungen sehr gerne ausführe/mache. Viele sagen aber auch(im Internet) das man mit einem Gk Plan anfangen sollte, leider habe ich den Trainer vergessen zu fragen wieso er mir kein Gk Plan mit mir gemacht hat aber ich denke das dort ein Gedanke hinter war. Nun wollte ich wissen welchen Plan ihr mir empfehlen würdet? Mein Aktuellen Trainingsplan oder den GK Plan(siehe Bild 2) Und wieso mir der Trainer den 3er Split gegeben hatte würde mich auch Interessieren da ich es vergessen hatte zu fragen. Gruß

...zur Frage

Mit einem 2er-Split-Trainingsplan alle 2 oder alle 3 Tage ins Fitnessstudio?

Ich wollte vom 3er-Split-Trainingsplan zum 2er-Split-Trainingsplan umsteigen, will aber möglichst effektiv bleiben, Zeit habe ich momentan sowieso genug. Also meine Frage ist einfach womit man schneller Muskelmasse aufbaut.

...zur Frage

Ist dieser 2er Split Trainingsplan in Ordnung?

Kann ich mit diesem Plan Fortschritte machen? Habe davor 2 jahrelang 3 mal in der Woche einen Ganzkörperplan gemacht und möchte nun 4 mal in der Woche trainieren gehen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?