Kann ich die TÜV Abnahme im Ausland machen lassen?

4 Antworten

natürlich geht das: wenn sich ein auto, z.b. camper, während jahren auf weltreise befindet, muss es in einem vertragsland durch eine garage geprüft werden. natürlich prüfen die dort nur das wichtigste wie bremsen, aufhängung, etc. die kopie des prüfberichtes geht an's zuständige amt des heimatlandes. nach rückkehr ruft der TUV sofort.

nicht wenn dein auto in deutschland angemeldet ist (in manchen ländern gibt es nämlich keinen tüv das wäre ja schön wenn sowas ginge)

Beim ADAC gefunden. http://www.adac.de/Recht_und_Rat/verkehrsrecht/ausland/tuev/default.asp?ComponentID=6511&SourcePageID=27405 Geh auf der Startseite auf den Buchstaben A. Dann rolle zu Ausland. Da kommt der Hinweis betreffend TUV

seit einigen jahren wird sogar per zeitungsinserat für den TÜV im ausland geworben. die gebühr ist herzhaft. uns machte der preis stutzig und wir haben beim TÜV bayern nachgefragt. die antwort: ausserhalb deutschlands ist der tüv für ein deutsches auto nicht machbar. die untersuchung gilt in deutschland als nicht gemacht!! bei grenzübertritt nach deutschland muss glaubhaft versichert werden können, dass das auto im ausland lief/läuft. falls der termin schon stark überschritten sein sollte muss schnellstens der TÜV aufgesucht werden.

Was möchtest Du wissen?