TÜV - Fahrzeug von Österreich nach Deutschland

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ist die Einzelabnahme eine Deutsche oder eine Österreichische ?

Wenn es schon ein deutsches Gutachten nach §21 StVZO ist, dann kannst Du das Fahrzeug damit in Deutschland 18 Monate lang zulassen, gerechnet vom Ausstelldatum des Gutachtens. Wenn es eine österreichische Einzelabnahme ist, dann ist diese nicht in Deutschland gültig. Der TÜV Osterreich und der TÜV Austria sind in Deutschland als "Technischer Dienst" (prüft Fahrzeugteile)akkredtiert, nicht aber als "Technische Prüfstelle für den Kraftfahrzeugverkehr" (prüft ganze Fahrzeuge).

Hat Dein Motorrad dagegen eine EG Betriebserlaubnis, dann kannst Du sie in D so zulassen, wenn sie noch nicht zugelassen war, ansonsten benötigst Du eine HU/AUK.

Hallo,

Danke schon mal für die Antwort !

Also ich weislß jetzt nicht was du mit EG meinst ? Das Motorrad hat eine österreichische Einzelgenehmigung (von der Bundesverwaltung ausgestellt sollte das etwas helfen ).

Zudem hat das Motorrad veränderte Teile (Felgen , Tacho etc.) Das gilt dann in Deutschland schon ? Also muss ich prinzipiell nur HU / AU machen und die Sache ist gegessen ?

Danke schonmal

0

Was möchtest Du wissen?