Kaninchenbabys mit Meerschweinchen vergesellschaften?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey,

es ist möglich Kaninchen mit Meerschweinchen zusammen zu halten, aber nur wenn genügend Platz vorhanden ist und du ''Versteckmöglichkeiten'' einbaust wo NUR die Meerschweinchen rein können, damit sie sich zurück ziehen können, denn Kaninchen können Meerschweinchen stark verletzen. Für 2 Meerschweinchen und 2 Kaninchen bräuchten sie mindestens 10 qm bei Tag und Nacht.

Allerdings würde ich sie in getrennten Gehegen halten. Ist ne Nummer sicherer.

Und noch zur Info :

2 Weibchen geht meistens leider nicht gut. Sie verstehen sich auf Dauer nicht. Als Babys geht es noch gut, aber so bald sie in der Pubertät kommen, gibs Zoff.

Von Daher hol lieber ein Weibchen und ein Männchen und lass das Männchen frühkastrieren. (Dann muss er keine 6 Wochen Quarantäne einhalten)

Deine Nachbarn sollten aufhören unnötig zu vermehren. Es gibt schon genügend Kaninchen die kein Zuhause haben.

Und 8-10 Wochen ist zu jung. Kaninchen sollten erst mit 12 Wochen vermittelt werden.

3

Wenn du sie mit 8 Wochen bekommst, werden die Ninchen viiiiel zu früh von der Mutter getrennt . Am besten hohlt ihr sie erst, wenn sie min 10 Wochen alt sind da sie diese Zeit brauchen um das Sozialverhalten zu lernen . Ich halte auch Meeries und Kaninchen zusammen und sie verstehen sich sehr gut . Beachte aber das sie genügend Platz haben (meine beiden Meeries und die vier Kaninchen leben auf ca 8 qm) . Also reicht kein kleiner Käfig . Die Meeries brauchen dann Verstecke, in die nur sie reinpassen . ;-)

Hi Musamaus,

davon würde ich dir abraten. Man kann Meerlis und Kaninchen zwar unter Bedingungen zusammen halten, aber wenn man beiden die Wahl lässt, ziehen es die Meerschweinchen vor ohne die Kaninchen zu leben und sind so auch viel sicherer.

Kaninchen und Meerschweinchen können nicht kommunizieren, je nachdem, wie lang du sie zusammen sperrst, werden die kleinen Versuchen Kaninchenverhalten auf sie zu übertragen, die Meerschweinchen z.B. zu bekuscheln, diese hassen das. In dem Alter und bei so wenig Ausweichraum kann das zu schwerwiegenden Verletzungen führen.

Auch sollte man bei Kaninchen nicht 2 Weibchen zusammen halten, da diese Kombi extrem ungünstig ist.

Ich würde dir raten, lieber die Haltung deiner Meerlis zu verbessern. 2 Meerschweinchen ist etwas mager, in einer Gruppe aus 4-5 Tieren fühlen sie sich deutlich wohler, z.B. 4 Mädels und 1 kastrierter Bock. Außerdem brauchen deine Meerlis mehr Platz 1qm pro Tier sollte es schon sein, das sind für 2 Schweinchen gut 2qm, die kriegt man nicht in einem handelsüblichen Käfig.

Neues Meerschweinchen wird nicht in Gruppe aufgenommenen?

Hallo, also das Problem ist wie folgt: Ich habe seit gestern ein neues Meerie Weibchen zu meinen anderen drei Meeries dazu geholt. Sie ist erst 6 Wochen alt und auch noch klein. Meine anderen Meeries sind zwei Weibchen die beide 3 Jahre alt sind und ein Kastrat der 6 Jahre alt ist. Nun ist es so dass vor allem das älteste Weibchen was auch sehr selbstbewusst und frech ist das kleine Meerie wenn es es irgendwo sieht sofort weg jagt. Diese geht dann aufs Haus. Und der Rest der Gruppe ist auch nicht gerade sehr freundlich zu ihr da sie sie manchmal auch wegjagen. Die kleine nutzt natürlich die Gelgenheit wenn sie kommen kann und sie frisst auch. Und die anderen Meeries beißen sie ja auch nicht. Aber dennoch finde ich es sehr unglücklich und Sünde für die kleine. Was kann ich am besten tun damit sie sie mehr in die Gruppe aufnehmen? Oder braucht es einfach nur seine Zeit? Hätte früher auch nie das Problem aber in der Gruppenkonstelation hatte ich noch nie Meeries. Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Kaninchenbabys mit großen Kaninchen vergesellschaften

Hallo;)

Ich habe 6 Kaninchenbabys die jetzt am Samstag 7 Wochen alt werden! Leider muss ich sie am samstag auch schon abgeben(2 noch nicht) und ich wollte fragen ob ich sie schon mit unserem kastrierten rammler vergesellschaften kann(nennt man doch so oder?) Wir hätten dafür ein 4qm2 großes gehege im grünen! Bitte und danke für eure Antworten!!;D LG

...zur Frage

neue kaninchen in gruppe integrieren (vergesellschaften)?

Hallo,

habe jetzt 2 deutsche Riesen, Männchen und Weibchen, deutsche Riesen. Ich würde gerne ein 3. Kaninchen dazu holen. Entweder noch einen deutschen Riesen oder ein Zwergkaninchen. Ginge das mit dem Zwergkaninchen überhaupt? Und Männchen oder Weibchen? Habe schon auf diebrain.de etwas gelesen. Meine werden nächstes Jahr ein Jahr alt. Und ist es igal wie alt das neue Kaninchen ist, oder sollte es möglichst im selben Alter sein?

Danke im Vorraus und liebe Grüße, paulistrawberry

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit Zusatznahrung bei Neugeborenen Kaninchen?

Mein Zwergkaninchen hat vor zwei Tagen ihren ersten Wurf mit 9 jungen gehabt, noch haben sie fast alle prall gefüllte Bäuchlein bis auf 2-3 die etwas dünner aussehen. Habe beim Tierarzt „Babycat milk“ von Royal Canin bekommen in Form von Pulver ich soll es mit Kamillentee mischen. Auf der Gebrauchsanweisung steht mit auf 70 grad erhitztem Wasser zubereiten. Ich soll es 8-12 mal am Tag zufüttern das kam mir etwas unrealistisch vor und viel zu anstrengend für die kleinen. Abgesehen davon arbeite ich Vollzeit, das haut nicht hin. Hoffe auf positive Erfahrungsberichte.

...zur Frage

Hilfe meine Kaninchen vertragen sich nicht mehr?

Meine 4 zwergwidder (2 Weibchen und zwei Männchen ) die Weibchen vertragen sich nicht mehr . Sie sind 2 und 2,5 Jahre alt . Was soll ich machen .

...zur Frage

Kaninchen richtig Vergesellschaften?

HI!

Wir holen morgen 1 zweites Kaninchen da meine Kaninchendame gestorben ist dazwischen hatte ich eine andere von meiner Freundin aber die wollte sie wieder zurück😲. Ich habe zwar schon öfter Kaninchen vergesellschaftet aber ich habe bei meinem ein bisschen Angst da er ein sehr dominanter (sagt man das auch bei Kaninchen so?) Rammler ist. Das Weibchen ist ungefähr gleich alt also 1,5 Jahre alt und aus dem Tierheim sie wurde aus schlechter Haltung gerettet. Wie soll ich sie am besten vergesellschaften und eher zuerst durch das Futter beschnuppern lassen oder gleich dazu setzen also natürlich nicht in das Revier meines Rammlers sondern auf neutralem Boden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?