Ist es zu spät für Tennis?

5 Antworten

Natürlich kannst/darfst du auch noch mit 14 anfangen Tennis zu spielen!

Wichtig ist, dass du am Anfang mindestens 10 gute Trainerstunden erhältst, die dich auf den richtigen Weg bringen.

Und dann: Üben, üben ,üben - wie in allen anderen Sportarten auch.

es ist nicht zu spät; deine Freundin redet da Unsinn. Wenn es jemand Spaß macht, dann kann er/sie auch mit 60 noch anfangen zu spielen.

14 Jahre ist ein sehr gutes Alter zum Tennis anfangen. Du solltest auf jeden Fall Tennisunterricht nehmen und nicht selbst versuchen rumzuwedeln.

Gut in die TOP 10 wirst wahrscheinlich nicht kommen; die fangen schon mit 6 Jahren an.

Ok, das dachte ich mir auch schon. Aber ich KÖNNTE doch noch an (sag ich mal) nationalen Meisterschaften/Wettbewerben teilnehmen, oder?

1
@Lari2103

...an nationalen Meisterschaften/Wettbewerben teilnehmen, oder?

wenn Du den Ratschlag von @Grashopperchen befolgst, KÖNNTE es klappen

2

naja wenn du 5 Tage die Woche 6h nur auf dem Tennisplatz verbringst mit üben und trainieren, Taktiken u.s.w. sicherlich... Und so ist das in jeder Sportart. Möglich ist es in meinem Tennisverein war eine Spielerin die wirklich gut war und dann auch die Schule dafür abgebrochen hat. Ich weiß nicht wies jetzt weitergegangen ist aber es braucht einfach ne menge Zeit Motivation und auch Geld

1

Zu spät ist es nur,wenn du tot bist oder körperlich nicht mehr in der Verfassung.

Ob du noch in einen Verein kommst,weiß ich nicht-aber 14 ist kein Alter und du kannst jederzeit mit Tennis anfangen und es aus Herzens Lust spielen,auch ohne in einem Verein zu sein.

Ruf bei Vereinen in Deiner Nähe an und frag doch einfach!

Alles Gute!

Spätestes Alter für Zahnspange?

Wann meint ihr ist es zu spät für eine feste Zahnspange? Ist jemand der Meinung ab einem bestimmten Alter ist es peinlich oder albern?

...zur Frage

Mit wievielen Jahren ist es zu spät Tennis oder Badminton in einem Verein zu lernen?

(Ohne wettbewerbliche Ziele)

...zur Frage

Tennis spielen lernen mit 17

Hallo,

Ich werde im November 17 Jahre alt und hab meine Leidenschaft für Tennis entdeckt. Nur hab ich einige Fragen dazu.

Ist es schon zu Spät mit 17 Jahren?Um mal an kleineren Turnieren teilzunehmen oder sowas in der Art.

Werde ich viele Trainerstunden brauchen und wieviel kosten die? Muss ich jedes mal einen Platz mieten wenn ich Spielen will auch wenn ich in einem Verein bin?

Ist es ein Problem das ich niemanden hab mit dem ich Trainieren kann? Findet sich jemand im Verein oder wie soll ich zu Spielpraxis kommen?

Hoffe jemand ist bereit und klärt mich über alles auf vielen Dank

...zur Frage

Ich möchte anfangen mit boxen bin jedoch...?

23 Jahre alt. Ist das zu spät? Sicherlich möchte ich nicht profi Boxer werden aber aus Hobby möchte ich mich beim Verein anmelden, wäre das zu spät mit meinem Alter?

...zur Frage

Amateur Verein für Volleyball /Tennis in der Stadt Essen?

Hallo! weiß jemand ? wo kann man in der Stadt Essen Volleyball oder Tennis trainiren (bzw. lernen) Adresse oder Name des Vereines ?wie kann man sich anmelden? wie viel kostet Monatlich?

...zur Frage

Mit 20 jahren noch Tennis spielen lernen?

ich habe derzeit interesse Tennis zu spielen und wollte fragen ob man es mit 20 jahren noch lernen kann oder ob es zu spät ist, da viele tennisspieler schon als kind tennis gespielt haben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?