Ist das eine Telefonleitung?

...komplette Frage anzeigen Telefonleitungen?? - (Technik, Telekommunikation, Telefon) Telefonleitungen??? - (Technik, Telekommunikation, Telefon) Telefonleitungen??? - (Technik, Telekommunikation, Telefon)

5 Antworten

Den Isolatoren und den Abständen zwischen den Drähten nach zu urteilen, handelt es sich um Haushaltsstrom. Dafür spricht auch die Anzahl (4 Leitungen - für Drehstrom verwendet man in der Regel einen Nullleiter und einen Leiter für jede der 3 Phasen).

Kann sowas auch in Frankfurt vorkommen, denn dort sind die Bilder entstanden.

0

Es stand aber am Mast "Vorsicht Niederspannung"

0

am Land (zumindest in Österreich) gibts durchaus noch solche Stromleitungen, 4 Drähte, bzw. Setra-Kabel, wo alle isoliert gemeinsam in einem dicken Kabel geführt werden (2.Bild). Bei uns kamen die erst vor kurzem in die Erde im Zuge des Baues einer Kläranlage, da sowieso aufgegraben wurde. Die Telefonleitungen waren da auch noch auf Masten (teilw. auf den gleichen)

Auch in Deutschland ist so etwas in ländlicher geprägten Gegenden nicht allzu selten.

0
@PWolff

also es können auch Stromleitungen mit Telefonleitungen gemischt werden. Wobei wir reden von Bildern die in Frankfurt am Main entstanden sind.

0
@Keks24121994

ich vermute eher dass das auf einer Seite Einzelleiter sind, und auf der anderen sog. Setra-Kabel. Gemeinsam (auf unterschiedlichen Höhen) kommt eher selten vor, da müssen alle beteiligten Betreiber zusammenarbeiten. Bei uns damals auch noch die Bahn, da wirds kompliziert... Wobei das bei der Bahn auch eine alte Telefonleitung war, die war vermutlich schon stillgelegt, nur die Masten standen noch. Trotzdem mussten die zustimmten dass die Post da eine Leitung montieren darf (die verlangten sogar einige 1000€ dafür dass der Kanal unter der stillgelegten Strecke durchgegraben werden durfte...)

0
@unlocker

Was mir jetzt wieder einfällt. Auf den Masten stand "Vorsicht Niederspannung" Ist Strom nicht Hochspannung?

0
@Keks24121994

Niederspannung ist Wechselspannung bis 1000V (oder Gleichspannung bis 1500V). Dann gibts noch Mittel- (eigentlich nur als Netzname) Hoch- und Höchstspannung...

0

nein, das sind stromleitungen.twischen pahse und phase führen sie 400 volt, zwischen phase und mitteleiter 230...

lg,Anna

Die Bilder sind nur schwer zu erkennen. Foto # 3 sieht wie eine Stromleitung aus. Die beiden anderen kann ich nicht identifizieren.

Fernmeldeleitungen, die als Freileitungen, also an Masten, verlegt werden, sind heutzutage daran zu erkennen, daß es sich um isolierte Kabel handelt. Wenn der "Draht" also schwarz und nicht metallisch blank ist, handelt es sich um eine Fernmeldeleitung.

Am Anfang der Leitung waren alle isoliert und dann wurden sie blank.

0

Ja, ist eine Telefonleitung

Was möchtest Du wissen?