Die klassische Finanzierung einer Immobilie ist

  • 1/3 Eigenkapital, also z.B. Sparguthaben
  • 1/3 Bausparverträge
  • 1/3 Hypothekenfinanzierung.

Wenn Dein Kumpel kein Eigenkapital hat, kann er sich den Besuch bei der KSK schenken, mit 1800 € Monatseinkommen sowieso.

150.000 € Kredit - ich lach mich scheckig....

...zur Antwort

Der erste Absatz Deiner Frage bzw. der letztw Halbsatz des dritten Absatzes ist die Antwort. Das wars.

...zur Antwort

Wenn sich der Motor nur noch von Hand andrehen läßt, wird wohl eine Feldwicklung hin sein. Dann ist ein neuer Motor fällig.

Es kann allerdings auch am "Gaspedal" liegen. (verschmutzt durch Staub). Das könntest Du prüfen, wenn Du den Motor mal direkt ans Netz anklemmst. Wenn er dann jedesmal zuverlässig startet, ist er noch OK. Wenn er dann mal startet, aber manchmal nicht, oder nur durch Nachhilfe per Hand, liegt es an der verkokelten Wicklung.

...zur Antwort

Wenn Du Dich einigermaßen auf Usbekisch (oder in der Sprache, die in Usbekistan gesprochen wird) verständlich machen kannst, könntest Du mal bei der dortigen Kripo anfragen. Alternativ Kasachstan, Ukraine - die Schüssel könnte im Prinzip in allen Ländern der ehemaligen Sowjetunion einen neuen Besitzer gefunden haben.

...zur Antwort

Nein, die Ausweisnummer wird neu vergeben. Du darfst aber Deinen alten Ausweis behalten. Wenn der Postzusteller bei der Zustellung wegen der Postident-Legitimation rumzicken sollte, zeig ihm halt beide, den neuen und den ungültigen und erklär ihm mit einfachen Worten, warum die Ausweisnummer nicht mit den Lieferbelegen übereinstimmt - falls diese Nummer überhaupt auf den Lieferpapieren auftauchen solte.

...zur Antwort

Die elektronischen Nebengeräusche aus dem PC-Lautsprecher, die wir Menschen nicht hören, nehmen die Katzen wahr. Das Schnurren/Miauen wird dabei so überlagert, daß es für die Katze als Fremdsprache gilt.

...zur Antwort

Der neue AG kann eine Eingliederungsbeihilfe beantragen. Ist allerdings von diversen Voraussetzungen abhängig, google mal danach. Mit Deiner Sperre hat das aber nichts zu tun.

Im übrigen ist ja die Sperre für Dich unerheblich, sobald Du wieder in Lohn und Brot stehst.

...zur Antwort

Das sollte Dein Mann am besten wissen. Im Zweifelsfall sollte er sich einen internationalen Führerschein ausstellen lassen, damit im Falle eines Falles keine Scherereien mit Verkehrspolizei und Versicherung gibt.

...zur Antwort

Du kannst Dich nach Ablauf der Maßnahme wieder dem freien Arbeitrmarkt zur Verfügung stellen, d.h. Dich um einen Arbeitsplatz bemühen. Such mal nach dem Begriff ---> Mitwirkungspflicht

...zur Antwort

Wende Dich mal an die Rechtsabteilung Eurer Sparkasse.

...zur Antwort

Sicher. Du kannst bis Bahnhof Soltau fahren und von dort aus mit einem Zubringerbus direkt zum Heide-Park fahren. Wenn Dir ein halbstündiger Fußmarsch nichts ausmacht, kannst Du auch in Soltau in den "Erixx" (die sogenannte Heidebahn) umsteigen und bis zum Bahnhof Wolterdingen fahren. Von dort sind es bis zum Heidepark ca. 20-30 Minuten zu laufen.

...zur Antwort

http://www.zoll.de/DE/Fachthemen/Steuern/Verbrauchsteuern/Energie/Verfahren/Warenbewegung/Einfuhr/_functions/hintergrund_1.html?nn=102014

...zur Antwort

http://www.test.de/Umtausch-und-Reklamation-Diese-Rechte-haben-Kunden-4234792-0/

...zur Antwort

Leider sind Ladenmieten in guter Lage immer exorbitant teuer. Du könntest Dich mal unverbindlich entweder in den örtlichen Zeitungen im Immobilienteil oder bei ortsansässigen Maklern erkundigen, was bei Euch so verlangt wird.

Zur Miete kommt natürlich Strom, Heizung, Wasser, Müllabfuhr, Versicherungen (z.B. Glasbruchversicherung, falls das Schaufenster zu Bruch geht) usw.usw.

Dann brauchst Du auch eine Ladeneinrichtung: Regale, Theke, Registrierkasse, Dekoration und weiteres mehr.

Der Laden muß auch mit einigen Artikeln gefüllt werden, also mußt Du eine Reihe Artikel auf Halde fertigen.

Du müßtest einen ziemlichen Batzen Geld in die Hand nehmen, bevor Du die Ladeneröffnung feiern kannst.

...zur Antwort

Unseriös. Das ist irgendein Vodafone-Callcenter. Die haben bei Tellows schon eine Krankenakte:

http://www.tellows.de/num/01721215124

...zur Antwort

Du hast die Drehzahlregler bei Amazon gesucht? Nee, nä?

Kaufst Du bei Amazon auch Dein Frühstücksmüsli?

Sieh Dich mal um bei Schukat und anderen seriösen Anbietern.

Als Antrieb würde ich übrigens die 64-Ah-Bleibatterie bevorzugen.

(Amazon. Nicht zu fassen....)

...zur Antwort

Deiner GF-Net-Historie nach beschäftigst Du Dich hauptsächlich mit Online-Spielchen und bist 15 oder 16 (wenn Deine Angaben zutreffen).

Ich bezweifle, daß Du bereits die Reife hast, Dich überhaupt mit den Zugangsbedingungen zu beschäftigen. - Daher keine Antwort.

...zur Antwort