Ist Alman eine Beleidigung?

11 Antworten

Mal abgesehen davon, dass ich nicht alle deine Fragen glaubhaft finde, so scheint ihr aber eure Regeln recht ernst zu nehmen.

Wer also selbst Wert darauf legt, ordentlich / fair behandelt zu werden, sollte dies ebenfalls anderen zugestehen.

Ich kann mir keinen anderen als einen abwertenden Sinn dahinter vorstellen, wenn jemand einem anderen dessen Nationlität "nennt".
Er kennt sie doch, braucht also von niemandem eine Belehrung / Info dazu.

Noch dazu in einer fremden Sprache - das ist per se ungehörig.

Und zuletzt - es ist immer noch der "Empfänger" der Äußerung, der darüber entscheidet, ob diese ihn beleidigt.

Hallo!

Ich könnte es mir vorstellen, dass die Polizei den Mitschüler deines Bruders sowieso wieder heimschickt & da nicht wirklich was macht -----> das ist streng genommen keine Beleidigung & keine Diffamierung.

Dennoch ist das Ganze ein klarer Warnschuss & nix anderes. Dahingehend sollte dein Bruder - wenn das so stimmt - mit seinen Freunden auch in der Schule deutsch sprechen & nicht arabisch und etwas vorsichtiger in seiner Ausdrucksweise sein. Wir sind hier nicht im arabischsprachigen Bereich & man sollte zumindest die Sprache des Landes sprechen, dessen Vorteile man genießt.

Ich habe etwas Ähnliches zu meiner Schulzeit vor ca. 15 Jahren mal unter Russlanddeutschen miterlebt, da gab es Ärger seitens eines Lehrers, weil die unter sich nur russisch sprachen. Einwand war: Man könnte in der Sprache die keiner versteht andere beleidigen usw., außerdem gehört es sich finde ich einfach nicht. Ist unhöflich ggü. anderen!

Naja, Anzeigen finde ich persönlich übertrieben, er hätte es auch einfach gewaltlos klären können oder so, zudem dein kleiner Bruder warscheinlich nicht besonders alt/reif ist. Grundsätzlich ist ,,Alman" keine Beleidigung, allerdings ist es eine indirekte Form von ,,Rassismus". Stell dir das mal mit anderem Beispiel vor : Jemand ruft jemanden nicht mit seinem Namen, sondern mit : ,,Ey Türke !" ,,Ey Araber!" ,,Ey Afrikaner!", halt das Land, woher man kommt. Dann würden alle viel sensibler reagieren, weil Länder wie z.B. die oben genannten leider viel häufiger schlecht dargestellt werden und das bei Ländern wie Deutschland in Deutschland eben viel seltener passiert. Weil man das Wort "Alman" auf den ersten Blick nicht mit Rassismus verbindet, findet die halbe Welt das okay, allerdings hat es etwas mit Respekt zu tun, so etwas zu unterlassen. Kommt auch auf den Tonfall, Kontext usw an

Übrigens ist es auch nicht gut, andere auszugrenzen, indem man auf arabisch (oder einer anderen Sprache, die Menschen in deren Gegenwart nicht verstehen) spricht. Außenstehende haben dann z.B die Vermutung, dass man über sie lästert und verlieren meinen Erfahrungen gemäß da sogar die Kontrolle. Unter anderem ist es an meiner Schule deswegen nicht erlaubt, auf anderen Sprachen zu kommunizieren. (Außer man spricht kein Deutsch, dann darf man das natürlich.)

Also.. Wegen diesem Jungen : Versucht das nochmal zu klären, wenn er darauf besteht, soll dein Bruder sich einfach entschuldigen. Warscheinlich ist "Alman" aus irgendeinem Rap bei den Kids angekommen und ist deshalb so trendy usw. Dann vergisst man es eh wieder, der Junge soll sich bitte mal nicht so anstellen, die können gar nicht älter als 14/13 sein... Und dein Bruder sollte solch Wörter in Zukunft einfach lassen, es tut keinem gut.

Liebe Grüße :)

Halte es nicht mehr aus (Zuhause)?

Hey, ich halte es bei uns zuhause nicht mehr aus. Ich will hier nur noch weg und meine Mutter hat gesagt das sie mich gut verstehen kann und eigentlich auch weg will manchmal. Das Problem ist halt, das mein 12jähriger Bruder Computersüchtig ist und zudem noch unkontrollierbare Wutanfälle hat. Es dreht sich alles nur noch um ihn. Vor knapp einer Stunde war sein letzter Ausraster und ich kann nicht mehr. Am liebsten würde ich nur noch heulend in der Ecke sitzen und meine Mutter weint sich manchmal nachts in den Schlaf. Ich kann nicht mehr zusehen wie meine Familie nach und nach wegen ihm kaputt geht und ich will mich auch nicht mehr anschreien und beleidigen lassen von ihm. Und auf seine Prügelattacken habe ich auch keine Lust mehr! Habt ihr irgendeine Idee was ich machen könnte? Wo man hinkann? Also vielleicht ne Wohngruppe oder so? Ich will nämlich nicht in nen Heim oder zum Jugendamt sonder schon in der Nähe bleiben und bei meinen Eltern eigentlich auch. Denkt ihr das eine Wohngruppe eine Option wäre? Bin so gut wie 15 Jahre alt. Neulich hat er sogar meine Mutter geschlagen und meinen Vater so sehr beleidigt wie ich ihn noch nie erlebt habe. Und früher hat er mich und meine Mutter öfters mit nem Messer bedroht. Ich bin innerlich so aufgewühlt das ich mich nicht mehr auf die Schule konzentrieren kann und allgemein kann ich irgendwie momentan nix... Danke im vorraus für Antworten!

...zur Frage

Kleiner Bruder beleidigt meine beste Freundin immer was tun?

Hey ich habe ein großes Problem mit meinen Bruder und weiß mittlerweile nicht mehr weiter.

Er ist 9 und ich 15 und normal verstehen wir uns auch streiten kommt auch mal vor aber nichts schlimmes. Ist meine beste Freundin aber hier beleidigt er sie ständig und versucht uns zu provozieren.

Unsere Mutter sagt er ist Eifersüchtig weil ich mich mit ihr beschäftige und wir sollen es im guten versuchen oder ignorieren. Meist ist es ignorieren weil wenn wir darauf eingehen wird es noch schlimmer.

Bei uns Zuhause ist es schon unangenehm und nervig ist man aber mal draußen wird es so peinlich....

Zum Beispiel war er heute bei einen Freund sie bei uns und wir sollten ihn dann gerade abholen. Keine 5 Minuten hat es gedauert bis er anfing Stress zu machen. Wir saßen dann im Bus wo er extra laut gefragt hat warum diese .... mit dabei ist und auch das ihre Haare .... aussehen und solche Sachen. Wir haben es dann mit Humor veruscht und wollten zeigen das es uns nicht trifft damit er es aufgibt. Leider tat er das Gegenteil denn er wurde noch lauter und die Worte noch böser...

Die Leute haben mittlerweile auch schon angefangen zu gucken und er hatte was er wollte unsere und andere Aufmerksamkeit. Am Ende mussten wir ihn halt ein paar mal den Mund zuhalten wobei er meine beste Freundin dann auch einmal in die Hand gebissen hat und wir waren einfach nur froh wieder Zuhuse zu sein. Meine Mutter hat mit ihm geschimpft und sich auch bei meiner besten Freundin entschuldigt weil sie an der Hand wegen ihn etwas geblutet hat vom beissen.

Es war so ein Horror Abend weil es einfach so peinlich war und auch wenn er sich gerade entschuldigt hat möchte ich ihn im Moment nicht sehen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder weiß Rat? Ich mein wegen ihn kann es doch nicht sein das meine beste Freundin uns nicht mehr besuchen kann oder man ihn mal irgendwo zusammen hinfährt oder abholt.

...zur Frage

Ist schon der Straftatbestand der Beleidigung erfüllt, wenn man einen Fußballverein als „Zecken“ beleidigt?

Und zwar hat heute in Sport ein Schalker den BVB als Zecken beleidigt und noch Sch* Dortmund und so gesagt. Könnte ich den jetzt bei der Polizei anzeigen wegen Beleidigung?

Und heute hat mir einer in Sport gesagt, dass ich „Deutscher Meister“ rufen sollte, was ich natürlich NICHT getan habe. Könnte ich den wegen Erpressung anzeigen?

Mit freundlichen Grüßen
BVB565

...zur Frage

warum werden moslems immer als terrorist betitelt?

grade auf youtube habe ich ein video kommentiert und wurde direkt wieder als terrorist beschimpft und als drecks moslem etc, weil ich einen arabischen namen habe. warum ist das so? warum wird der islam immer als "böse" betitelt, obwohl wir am friedlichsten leben? sowas regt mich langsam echt auf. nur weil ein paar moslems sich in die luft sprengen (wobei man solche nicht einmal moslems nennen kann) sind es wieder alle.

...zur Frage

Anzeige wegen schlägerei in Shisha bar?

Ich muss zuerst sagen, dass mein Bruder schon vorbestraft ist, aber seit einem Jahr nix mehr angestellt hat. Also, am We waren wir in einer Shishabar, die seinem besten Freund gehört und da war ein Typ, der neben uns saß und die ganze Zeit sich mega laut beschwert hat. Dann meinte er zu seinem Freund : „der Chef hier ist sowieso größter H****sohn“ oder so ähnlich, hab das alles nicht so richtig mitbekommen. Auf jeden Fall ist mein Bruder erst ruhig geblieben , hat dem gesagt dass wenn das hier so sch**ße ist, er sich gerne verpis**n darf. Der Junge hat ihn dann beleidigt, worauf mein Bruder richtig ausgerastet ist und ihn 2 mal ins Gesicht geboxt hat, dabei ist auch die Shisha vom tisch gefallen und kaputt gegangen. Der Typ meinte einfach nur : warte ab anzeige wird noch kommen.
Aber wir bzw mein Bruder könnte ihn genauso gut anzeigen oder? Wegen Beleidigung, weil er hat nicht nur den Besitzer aufs heftigste Beleidigt, sondern auch meinen Bruder

...zur Frage

Ist das eigentlich eine Beleidigung?

Ist es eine Beleidigung wenn ich zu jemand anderem du Milch sage? Also kann sich deswegen jemand beleidigt fühlen und mich anzeigen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?