Indische Hochzeit was anziehen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube ein Kleid ist mehr als angemessen, ich würde bei einer indischen Hochzeit, aber eher zu einem langen Kleid greifen, einfach weil die Kultur im allgemeinen "bedeckter" ist als unsere.

Die üblichen Farben wie weiß und schwarz sollte man natürlich meiden. Bei indischen Hochzeiten ist es aber auch sehr ratsam rot zu meiden, da das in vielen asiatischen Ländern und auch Teilen Indiens die Farbe der Braut ist.

Ansonsten natürlich: Dress to impress. Indische Hochzeiten sind im allgemeinen sehr pompös ;)

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein langes Abendkleid ist adäquat. Indische Hochzeiten sind meistens sehr festlich und du solltest entsprechend gekleidet sein. Schon deswegen, um der Familie deinen Respekt und deine Wertschätzung ihrer Kultur zu zeigen. Viel Spaß! Es wird für dich ein interessantes und spannendes Fest werden! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dir eine altmodische Brittische Uniform zulegen. Das kommt immer gut!

Oder du kommst einfach ganz normal (normal im Sinne von angemessen Formal) wenn du schon eingeladen bist wird dir schon niemand nachsehen, dass du nicht 100% brauchskonform erschienen bist.)

Denn mit halbherzigen Anpassungen an fremde Kulturen fährt man ohne tiefer gehende Kenntisse fast immer falsch...


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mignon4 03.07.2016, 14:11

Du kennst indische Bräuche nicht. :-)))

0
EmperorWilhelm 03.07.2016, 14:13
@Mignon4

Richtig, und deswegen wollte ich auch nicht so tuen als ob, und würde nicht versuchen mich den Bräuchen großartig anzupassen ohne zuvor langwierige Recherche betrieben zu haben...

0
lillian92 03.07.2016, 14:16

100% anpassen ist nicht der Sinn und das Ziel. Einfache Fauxpas sollte man meiner Ansicht nach schon vermeiden (wie etwa Brautfarbe oder zu freizügige Kleidung auf so einer Hochzeit) einfach als Respekt den Familien gegenüber.

0

Was möchtest Du wissen?