Wohl eher mit der Schreibmaschine.

Das Internet wurde bereits in den 60er Jahren erfunden ;) Also Computer gab es schon. In den 80ern fing man gerade so mit Computern als Arbeitsgeräte an (nur äußerst selten im Hausgebrauch)

...zur Antwort

Das hängt ganz davon ab, was in deinem Mietvertrag steht und was du mit deinem Vermieter ausmacht.

Grundsätzlich ist es üblich die Miete Anfang des Monats bzw am 1. des Monats zu bezahlen. Wenn du in so einem Fall die Miete laut Vertrag am 15. antrittst, dann ist die Miete und auch die Betriebskosten nur anteilig, aber sofort zu zahlen. Danach läuft es dann so, dass du die volle Miete am Anfang des Monats bezahlst.

Wenn in deinem Vertrag festgelegt ist, dass der 15. dein Stichtag ist, dann ist natürlich die volle Miete an jedem 15. zu zahlen.

Achtung: Wenn du die Wohnung ab Anfang des Monats mietest und erst am 15. einziehst, ist trotzdem die volle Miete fällig.

...zur Antwort

Die Wirkung ist sehr subjektiv. Was für ein Gefühl bekommst du bei dem Song? Vielleicht kannst du die Wirkung auch an ein paar Textzeilen festmachen.

Für den Rhythmus würde ich mir entweder die Noten raussuchen und den Takt davon ablesen oder – und das halte ich für besser – du beschreibst ihn. Ist es ein Rhythmus zu dem du tanzen willst? Wenn ja, wie? Langsam, HipHop, lateinamerikanisch etc? Ist das Lied schnell oder langsam?

...zur Antwort

Wenn dann hat er sich strafbar gemacht.

...zur Antwort

Niemand kann dich zwingen, ihn zu lieben. Wenn das so weiter geht, kannst du ihn ja wegen Belästigung anzeigen.

Die Person kommt entweder aus einer Kultur, in der die Rechte der Frau nicht gesehen werden. Oder die Person hat nen Dachschaden und ernsthafte psychische Probleme.

Aber wie geht "dick" und "gut gebaut muskulös"? xD

...zur Antwort

Mit Sandpapier abschleifen und dann Rauputz – wie er auch auf dem Rest der Wand benützt wurde – drüber und drüber streichen.

Es gibt für alles ein erstes Mal und gerade im Handwerk ist viel Learning-by-doing. Ist doch gut, wenn man sich selbst zu helfen versucht :)

...zur Antwort

Von dem Geist kann sie doch nach und nach die Geschichte dieser anderen Dimension erfahren und was überhaupt erst dazu geführt hat, dass sie in diese andere Dimension gekommen ist. Oder die anderen Gesetzmäßigkeiten, die in dieser Dimension herrschen. Zudem wäre es für den Spieler sicher interessant, wie die Welten verbunden sind. Das könnte deinem Spiel Tiefgang geben.

Die Aufgaben würde ich an die spezifische Bedrohung anpassen, die diese Dimension bietet. Als Anfang würde mir zum Beispiel einfallen, dass sie irgendetwas zusammensuchen und bauen muss, das ihr hilft, zu navigieren, zu atmen, sich bei mehr oder weniger Gravitation zu bewegen oder ähnliches. Etwas, das sie erst lebensfähig in dieser Dimension macht.

Du musst dich auch ein wenig für einen Typ entscheiden, welcher Art die Aufgaben sein sollen. Geschicklichkeitsspiele? Rätsel? Kämpfen mit Taktik? Etwas sammeln? Oder gemischt? Was für eine Art Spiele sind deine Lieblinge? Vielleicht hilft dir das schon als Denkanstoß.

...zur Antwort

Ganz ehrlich: Geh hin oder ruf an und lass dich beraten. Mehr als eine Absage können sie dir nicht erteilen.

Zumal ich glaube, dass, auch wenn du jetzt schon zwei Wochen ohne geschafft hast (das kostet ja nicht wenig Willenskraft!), dir eine weiterführende Therapie gut tun könnte. Du hast zwar eine Entscheidung getroffen, clean zu werden. Allerdings heißt das nicht, dass die Ursachen, weshalb du überhaupt erst damit angefangen hast, beseitigt oder aufgearbeitet sind, oder?

...zur Antwort

Wenn du die Pille danach so schnell genommen hast, ist die Chance auf eine Schwangerschaft minimalst bzw zu vernachlässigen.

...zur Antwort

Für den Eigenungstest sollte das in Ordnung gehen. Wenn sie so eng sind, sollten sie dir nicht im Weg sein.

Nur später im Beruf oder einem Praktika würde ich das abmachen. Hygiene etc.

...zur Antwort

Geh zum Arzt.

Du kannst einen Hexenschuss haben (der verschwindet zumeist so plötzlich wieder, wie er aufgetaucht ist), dich aber auch irgendwie verrissen und dir damit was gezerrt haben.

...zur Antwort

Geht es jetzt um die alte oder die neue Wohnung?

Grundsätzlich darf jeder Vermieter jeden, der ihm nicht passt, ablehnen – ohne Angabe von Gründen. Die Wohnung ist sein Eigentum und er muss sie auch gar nicht vermieten.

Eine fristgerechte Kündigung innerhalb der vertraglich festgelegten Richtlinien darf jedoch nicht abgelehnt werden.

...zur Antwort

Nein, das sieht man heute nicht mehr und wenn dann nur in sehr dezenter Form – zB Materialmix aus Leder und Jeans aber in der gleichen Farbe.

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass das sobald wieder kommt.

...zur Antwort

Ja, kann durchaus passieren.

Aber nutz doch die Chance und hör auf zu rauchen! Dein Körper will dir damit was sagen ;)

...zur Antwort