Ich muss die Karikatur analysieren, aber weiß nicht was ich nach der Beschreibung schreiben kann?


28.05.2020, 20:51

Das ist Thema:

 - (Schule, Politik, Geschichte)

4 Antworten

Der Adler ist der Bundesadler. Das Schwert die Gesetze.

In der Karikatur wird unterstellt, dass die Bundesregierung Kinder die nicht gegen Masern geimpft wurden, nicht in die Kita/Schule dürfen. Mit Seitenblick auf Covid19.

Hier hat die Regierung aber klar gesagt, dass die Impfung freiwillig ist.

Unsinn. Das bezieht sich auf die Masernimpfung und ich empfinde die Stimmung zu der Karikatur auch nicht negativ sondern positiv (siehe lachende Gesichter).

0
@Judith171

Äh nein. Du hast was von "unterstellt" geschrieben, was eine negative Stimmung enthalten würde, und den Zusammenhang mit Covid-19 hast du hergestellt, obwohl er zur Karikatur nicht passt und auch im Text nirgens erwähnt wird.

0
@Judith171

Eigentlich ganz gut wenn ich mir meine beiden Kds anschaue. Schau, du antwortest huer jemandem, der potenziell die Antwort 1:1 als Hausaufgabe verarbeitet. Da schreibe lieber ein "denk mal selbst nach" als weitschweifige Texte, die am Thema vorbei gehen. Damit schadest du den Fragestellern mehr als mit einer "Nichtantwort".

0

Nur mit Impfschutz, zielt ja auf die Impfpflicht hin, die ja nur die bekannten Krankheiten betreffen kann?

Ich weiss nicht wann diese Zeichnung gefertigt wurde, denn die Corona Krise kann damit nicht gemeint sein, denn es gibt ja noch kein Serum dagegen.

Somit kann hier viel interpretiert werden, allerdings die Impfpflicht wuerde ich als Administrator nicht den Eltern ueberlassen, denn mit dieser Errungenschaft der Medizin, sollte kein Schindluder betrieben werden.

Du nimmst die alles, was du zuvor Beschrieben hast vor, und interpretierst dessen Bedeutung.

Was möchtest Du wissen?