Ich hab viel mehr hunger seitdem ich Veganer bin!?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

evtl. verwechselst Du Hunger mit Appetit ;) weil es Dir besser mundet

Kann schon sein :D! Vegane Schoki ist wirklich viel leckerer als die mit Milch ;)!

2

Hi nature,1, keine Sorge, das ist in der ersten Zeit ganz normal. Ich finde deine Entscheidung astrein... :) Lass deinem Körper Zeit, er ist von jahrelanger Fehlernährung eingeschlafen, gelähmt und muss sich nach den Füll-, Bläh- und Stopfmitteln der ach so wohlmeinenden Nahrungsmittelindustrie erst an die für ihn natürlichen und gesunden Lebensmittel gewöhnen und sich zurückerinnern. Vergleiche es mit einem misshandelten Kind oder einem vernachlässigten Tier - die sind auch erstmal misstrauisch, wenn sie danach in gute Hände kommen. Ich mag den Vergleich... Lass dir Zeit, baue nach und nach viel naturbelassene, unbehandelte Rohkost in deinen Speiseplan ein, langsam, denn ein von veränderter und degenerierter Kochkost mit tierlichen Bestandteilen betäubter Darm hat erstmal keine Kraft, die Enzyme in Rohkost und natürlicher Nahrung aufzuspalten und somit zu nutzen. Zeit ist hier das Zauberwort... Lass dir diese Zeit und erhöhe langsam den Anteil an Rohkost, iss diese immer vor der Kochkost, das bringt dir nur Vorteile. Mach dich außerdem schlau über den Umstieg, z. B. auf den Seiten "provegan", "vegane Beratung" sowie durch die Bücher von Kath Clements "Vegan", von Rüdiger Dahlke "Peace Food" und von "Karen Duwe "Anständig essen". Irgendwann wirst du von einem ungespritzten regional angebauten Apfel, einer Handvoll Nüssen und etwas Trockenobst für den halben Tag satt und glücklich sein... Lerne, deinem Körper zu vertrauen, er macht das schon.... Alles Gute für dich ! :) LG, Sigi

Es kann sein, dass die bestimmte Nährstoffe fehlen, oder das d ein Kaloriendefizit hast. Für beides gibt es aber veg. Lösungen. a) Mach dich schlau was du isst, und welche Nährstoffe du damit abddeckst udn sieh zu, dass du alle nötigen Nährstoffe abdeckst , sollten sie fehlen. b) Dir fehlt die Kaloriendichte vom Fleisch. Das bedeutet: Mehr Essen. ( sollte nciht so schwer sein). c) Die fehlen die gesättigten Fettsäuren aus Käse Fleisch und Sahne. Das diese in pflazlicher Nahrung nicht so häufig sind, ist ja eigenlich ein Vorteil. Dennoch kann man auch hier gezielt zuführen, wenn ein Mangel vorliegt.

Was möchtest Du wissen?