Ich bin in meinen Lehrer verknallt, glaube ich...

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Lehrer und Schüler dürfen nichts miteinander haben! Im Abhängigkeitsverhältnis macht man sich strafbar und fliegt aus seinem Job. Das muss nicht sein! Ich muss aber trotzdem zugeben, dass ich im Teenie-Alter auch mit Lehrern oder auch allgemein älteren Menschen flirtete, weil ich mir sehr gerne zeitig einen Partner wünschte, jedoch die Leute schon vergeben waren und längst Familien gründeten und Enkelkinder hatten. Allerdings ging es mir nicht darum, das erste Mal GV zu haben, sondern doch sehr stark um mütterliche oder väterliche Nestwärme. Meine Hintergründe, "das junge Küken" zu sein und sich auch so behandeln lassen sind jedoch was völlig anderes als Deine. Solltest du auf Leute im Alter von Mitte 40 stehen, dann ist die Schule nicht der richtige Ort für dich! Gehe in Kontaktbörsen, Kneipen, an Kiosken und auf Single-Partys. Außerhalb der Schule sind die Chancen, deine gewünschte Altersgruppe zu haben viel größer.

Es gibt keine gleichberechtigte Beziehung zwischen einem 16-jährigen Mädchen und einem 40-jährigen Mann

Das ist nicht ganz 100%tig richtig! Das dachten meine Eltern auch von mir, als sie raus fanden, dass ich auf ältere Leute stehe, aber letzen Endes muss es das Mädchen selber entscheiden und einem Versuch mit dem Mann zustimmen. Es darf zu nichts gezwungen werden! Zwischen Lehrern und Schülern hat Pangaea allerdings Recht, da darf nichts laufen! Deswegen rate ich ja, der Ratsuchenden, außerhalb der Schule zu suchen, wenn sie einen älteren Mann haben will.

Hier nochmal, die Liste, ab wann man S** haben darf mit wem man will!

http://www.gutefrage.net/bilder/sex/fuer-sex-zu-jung-/1792728

Viel Erfolg und Finger weg von Lehrern!

Lehrer und Schüler dürfen nichts miteinander haben!

So etwas gilt allerdings nicht für irgendwelche Lehrer (z.B. Vertretungslehrer), sondern "nur" für Klassenlehrer.

Im Abhängigkeitsverhältnis macht man sich strafbar

Wenn man das Abhängigkeitsverhältnis dafür nicht missbraucht, macht man sich nur strafbar, wenn der/die Minderjährige unter 16 ist.

1

Genieße das Gefühl des Verliebt seins, aber steigere dich da nicht zu sehr rein. Du interpretierst in die Handlungen und in den Gesichtsausdruck deines Lehrers Dinge hinein, die nicht so sind. Du solltest auf gar keinen Fall versuchen, mehr aus der Sache zu machen. Damit bringst du deinen Lehrer allerhöchstens in Schwierigkeiten.

Am Allerbesten wird sein, du schlägst dir das Ganze aus dem Kopf und beschäftigst dich lieber mit Gleichaltrigen.

und beschäftigst dich lieber mit Gleichaltrigen.

Ich denke, wenn sie jemanden im Alter von mitte 40 sucht, wird die Erwartung schwer bis unerfüllbar sein! Die Erfahrung musste ich selber machen, bevor ich 19 wurde und endlich meine erste feste Liebe kennen lernte. Bin heute mit ihm noch zusammen, weil er im richtigen Alter ist und wir ehrlich zueinander sein können. Mir wurde auch nachgesagt:,,Suche dir einen Gleichaltrigen!" Das nützt allerdings nichts, wenn man was anderes bevorzugt.

1

Du kannst Phantasien haben soviel du willst, aber du lässt gefälligst die Finger von ihm. Es gibt keine gleichberechtigte Beziehung zwischen einem 16-jährigen Mädchen und einem 40-jährigen Mann, und auch nicht zwischen Schülerin und Lehrer. Bei dir trifft beides zu.

Such dir einen Jungen in deinem Alter. Wenn du eine wunderschöne Figur hast und dich schön und elegant bewegst, solltest du da wohl keine Schwierigkeiten haben.

Wo die Liebe hinfallt. Wenn er nicht Dein Lehrer ware , waere er zwar alter eine Liebe zu einem alteren kommt vor , ist legal , wird nur gesllschaftlich etwas heickel gesehen. Das Problem ist, dass er Dein Dein Lehrer ist, da hat er wurde er sich auf Dich einelassen auf jeden Fall ein Disziplinarvrfahren ggf mehr riskieren. Denn man will Schueler/ innen vor Abhangikeiten vor Leherern schuetzen, so ist es wohl etwas hart fuer Dich , das das leider nicht sein darf.

Normaler weise unterrichtet ein Lehrer nur Jungs und keine Mädchen. Damit es zu keinen Missverständnissen wie in Deinem Fall ist, ausgeschlossen werden kann. Es sei denn der Mann interessiert sich nicht für kleine Mädchen und hat einen Partner zu Hause.

In unserer Schule ist das nicht so, da unterrichtet ein Lehrer alle schüler. und er hat ja eine partnerin zuhause und so klein bin ich ja nicht mehr

0
@haselmaus123

Aber dafür unreif,sonst hättest Du diese Frage nicht gestellt. Also gehe mit Deinen Puppen spielen .

3
@putzfee1

Wenn er solo waere ok, ginge es vielleicht, wenn Du die Schule wechseln wuerdest, dann ware er nicht mehr Dein Lehrer sondern ein Privatmann, dann wurde es gehen. Ok mit 16 in einem aeltern verliebt ist halt so, wenn er das biedet war Gleichaltrige nicht bieden ist ok. Aber sich bei einem verheiraten Mann dazwischeklemmen, egal ob Lehrer od . nicht ist schon nict gerade sehr moralisch. Sowas wuerde ich lassen.

0

wenn du ihn wirklich mögen würdest dann würdest du nicht von "knallen" reden. Du bist 16 und jetzt schon so drauf... na glückwunsch. Abgesehen davon ist er dein lehrer, beim sport passiert sowas nunmal, sowas sollte er nicht absichtlich gemacht haben. Wenn doch dann sollte die Polizei mal sehr dringend nachsehen. Schlag dir den gedanken lieber gleich aus dem Kopf und such dir ein KIND in deinem Alter und lass es lieber ganz bleiben.

Kein Mensch mit selbstachtung redet was von KNALLEN und sonstwas

Noch dazu: müsstest du nicht in der schule sein..?

Nach § 174 Strafgesetzbuch (StGB) dürfen Lehrer(innen) keine sexuellen Beziehungen zu minderjährigen Schülern/Schülerinnen eingehen.

Also setze deine erotischen Fantasien bitte nicht in Handlungen um, damit du deinem Lehrer keine Unannehmlichkeiten bereitest.

Auf Deutsch: VERGISS ES!

Mit Lehrern kann sie es auf jeden Fall vergessen!

1

Nach § 174 Strafgesetzbuch (StGB) dürfen Lehrer(innen) keine sexuellen Beziehungen zu minderjährigen Schülern/Schülerinnen eingehen.

Hast Du den Paragraphen auch mal gelesen? =:-o

Strafbar ist es, wenn der/die Minderjährige "unter 16" ist (hier nicht der Fall). Ansonsten ist es dann strafbar, falls der Lehrer seine Position dafür missbraucht (z.B. gute Noten gegen Sex). Da hier aber die Minderjährige die treibende Kraft wäre, fällt das flach ...

1

Vergiss es. Er will nichts von dir, aber du hast ganz typische pubertäre Fantasien und aufgrund körperlicher Attraktivität oder Reize bastelst du dir ein "habe mich verliebt". Man verliebt sich in MENSCHEN und nicht in Auswölbungen der Sporthose.

Ja, lass lieber die Pheromone bei dir und vergiss es lieber. einmal jeden Abend Masturbieren, Nase zu machen und die ganze Situation wird entspannter

0

Man kann dir nur den einen Ratschlag geben und der wäre, das du dich nicht weiter mit ihm auseinander setzt (im Geiste). Du bist für ihn zu jung und er für dich zu alt. Allein schon deine Wortwahl spricht Bände. Interpretiere nichts in sein Verhalten hinein. Auch das er dir aus versehen an den Po und an die Brüste gefasst hat besagt garnichts.

Hmmm wenn des jetzt spass ist dann haha hast mich zum lachen gebracht , wenn nicht und ihr beide lässt euch auf etwas ein dann ist er seinen job los ! Also vergiss es besser ;)

Das geht vorbei. Jeder war mal in eine Lehrerin oder einen Lehrer verknallt. Das gehört zur Pubertät.

hm ja könnte möglich sein wenn du ihn knallen möchtest sende ihm doch erotische Signale z.b. zieh etwas kurzes an und zeige viel Ausschnitt ..... dann springt er bestimmt drauf an

würde er dann nicht seinen Job verlieren wenn das rauskommt? denn in Filmen passiert sowas ja auch oft und da ist es dann immer mit gefängnis und so

1
@haselmaus123

Da Du 16 bist wuerde es keine Haft fuer ihm gebern unter 16 koennte das passieren , wir sind hier nicht in Hollywood. Aber er bekommt ein Disziplinarverfahren wenn es rauskommt, was im besten Fall nur ein Eitrag in seiner Personalakte ist, im Regelfall eine Versetzung an eine andere Schuele und im Schlimsten Fall die Entlassung aus dem Staatsdienst.

0

Was möchtest Du wissen?