in Lehrer verliebt

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

also wenn du dir wirklich sicher bist, dass es nicht nur eine Schwärmerei ist und du dir wirklich sicher bist, kommst du wohl nicht drumherum es ihm zu sagen :) ich weiß is leichter gesagt als getan :/

Tut mir leid, aber es ist ziemlich unwahrscheinlich, dass er deine 'Gefühle' erwiedert - Er steht vermutlich fest im Leben, ist deutlich älter und hat vielleicht sogar bereits Familie/steht in Planung mit einer Partnerin. Und wenn du wirklich so verliebt wärst, dann hättest du auch in den Ferien an ihn gedacht.

Ich meine damit nur, dass ich ihn damals nur heiß und nicht sooo wichtig fand. aber das hat sich geändert...

0

nee, iss klar, bei dir ist das nicht das gewoehnliche "ein maedchen verliebt sich in einen lehrer" ...

ist fuer jedes maedchen dieser art was ungewoehnliches und wie immer 'ne schlechte idee.

Es ist nicht so. Glaub mir, ich war schonmal verliebt und das war anders..

0

Das geht wieder vorbei, ganz sicher. Ich würde es ihm an deiner Stelle auf keinen Fall sagen, es wird sonst peinlich für ihn und peinlich für dich. Und auch wenn ich dich enttäuschen muss, ich bin mir ziemlich sicher dass er sich für keine seiner Schülerinnen interessiert.

Such dir einen in deinem Alter mit dem du auch was anfangen darfst und kannst. Vielleicht wird's jetzt erst mal schwer "loszulassen" aber das schaffst du!

es ist nicht erlaubt das ein lehrer eine afähre mit einer schülerin hat

Was möchtest Du wissen?