Nein, aber Du hast huebsche Beine.

Achte nicht so auf Dein Gewicht, sei mehr natuerlich .

...zur Antwort

Ein Kind nicht gesichert ergibt 60 Eur. und einem Punkt in Flensburg.

Wegen dem Punkt Nachschulung , lass lieber Deinen Vater Fahren.

Anders waere es bei 4 Erwachsenen, da heisst es im Gesetz Anschnallpflicht soweit Gurte vorhanden sind , also der 4. ohne Gurt , keiner Vorhanden, solange das Auto nicht ueberladen ist, passiert nichts.

Aber da bei Kundern unter 12 Jahren eine besonder Sicherungspflicht besteht und diese nicht eingahalten wird, obiges .

...zur Antwort

Wenn sie es nicht moechte bracht sie nicht darauf zu reagieren.

Wir sind in D nicht in den USA , da gilt ab 14 eingeschraengtes sexuelles Slbstbestimmungrecht , ab 16 volles.

Da wittern Maenner bei einer jungen Dame eine Chance , ist dann ihr Sache ob sie sich darauf einlaesst od nicht.

Sollten sie sie bleastigen gegen ihren Willen , kann sie sie anzeigen.

Aber denke es war die Bierzeltatmosphaere wo das macht und nicht der Rede wert , es sei sie wurde werbal und Koerperlich belastigt .

...zur Antwort

Danke Du solltest als Junge Dame entspannen, Dich entkleiden , dir eine Freizuegiges Foto von einem Typ , Schauspieler etc. ansehen Dich bequem hinsetzen od hinlegen , Dir vorstellen , dass ihr es zusammen tut und Dich ueberall streicheln , da wo du es es besonders schoen empfindest viel intensiver , Viel Spass.

...zur Antwort

Denke er ist sehr dominant und Rechthaberisch.

Wenn Du das nicht moechtest und er sich nicht aendert , macht dies Beziehung wenig Sinn.

...zur Antwort

Das Problem began schon frueher .

1917 wurde Polen, Lettland , Ukreine , Finland und Estland , Litauen unabhaengig.

Frieden von Brest Lidowst.

Im Jahre 1918 gab im November das Deutsche Heer aufgrund der Ubermacht vor allen USA und bzw weil es kein Panzerwaffe hatte auf .

Oestreich / Ungarn zerfiel komplett.

1919 wollte Frankreich D schwachen und diktierten den Vertrag von Versilles 1 / 5 derLandflache abtreten , nur noch eine 100 000 Man leichtbewafnete Armee etc.

Es wurde mit dem Linial Grenzen gezogen, so dass Kunssgebilde wie die CSSR entstanden Jugolawien , Unklaren Grenzverlauf zu Polen, Deutschland vile als Schutzmacht seiner in Osten befreiten und selbstaendig gemachten Gebiete weg.

Da die Ukreine die Kornkammer der UDSSR war eroeberte schon Lenin diese zuruck und wollte dann Polen erobern, aber Polen hilt im Krieg 1920 / 21 stand und warf die Invasoren aus dem Land .

Als Lenin starb kam Stalin an die Macht.

1934 schloss Deutschland mit Polen eine Pakt leider Starb der Polnische Marschal Pisutzki , so dass , dass dieser nicht verlaengert wurde, so schloss Polen 1938 mit England und Frankreich einen Pakt , da Hitler Gebite wo Frankreich in Vertrage von Versilles festgelegt hatte welche deshalb an Polen abgetreten wurden , wie Danzig um jeden Preis zurueck wollte , schlosse er den 1939 den sog Hitler / Stalin Packt wo beide Laender Polen aufteilten, aber die Westmachte erklarten nur D den den Krieg , Russland durft sien Teil von Polen behalten es wurde einfachen 200 kam Westwarz geschoben.

Durch diesn Pakt nahm Stalin auch die 3 Baldischen Staaten ein.

Als Hitler 1941 den Packt brach, angeblich wegen russ angriffvorbereitungen , befreite er die 3 Baldischen Staaten wieder .

Als das 3. Reich zusammenbrach gingen die Baldischen Staaten zurueck an die UDSSR .

Es wurden dort Russen angesiedelt welche das Land verwalten und Fuehren sollen, dies Fuehrungsrolle ging 1991 verloren, da dies Leute Russen sind und seit End der 1940 dort leben aber keine Baldischen Pass haben / bzw wollen, bzw auch von Seiten der Baldischen Regieren diesen Pass nicht bekommen , ist es ein Minderheit dort welche nicht an politischen Prozess teilhaben darf, bzw Staatsaemter begleiden , so ist die dies Bevoelkerschungschicht teilweise veranrt, was den Anschein von Diskriminierung erweckt , bzw dies tatsaechlich vorhanden ist , weil keine Versuche dies einzubuergern unternommen werden, bzw auch es von diesn Personegreis selbst nicht gewollt ist .

...zur Antwort

Das war der politische Preis den die Westmachte zahlten um Russland im Krieg zu halten .

Polen wurde 200 km Westwaerz geschoben

Russland durfte den Teil von 1939 in sog. Hitler Stalin Pakt von Polen behalten, ebenso Karelien in finnland bis heute, die 3 Baldischen Staaten, Sachalin von Japan .

...zur Antwort

Das Land sollte nie mehr exiszieren deshalb wurde es unter den Siegern Frankreich, England und USA , bzw Russland ( EX DDR ) aufgeteilt .

Auch die Hauptstadt Berlin wurde unter 4 Besetzungszonen aufgeteilt .

Da die Westmachte eng zusammenarbeiten wurd aus den 3 Teilen USA , GB , F , West Berlin , aus der russ Ost Berlin , gleiches passierte ind der BRD die 3 Westmaechte vereinigten sich so dass die BRD gegruendet werden konnte.

Da 1957 zwischen den Siegern der sog. " kalte Krieg " ausbrach kam es 1948 zur rus Blokade von West Belin, da es von der Besatzungszone Russlands , spaeter DDR umschlossen war , dies Provokation wollte man nicht hinehmen und versorgte die Stadt ein Jahr lang aus der Luft .

...zur Antwort

Sage wir es so juristisch war es das nach damaligen Recht nicht , moralisch ja.

Es waere zwar offen wenn es geklappt haette , ob sich die Kriegsgegner , auf einem Frieden eingelassen haetten od. weiter auf die " Bedingungslose Kapitulation" bestanden haetten.

Das andere ist , dass die Welt gesehen hat , obwohl es nicht klappte dass nicht alle Nazis waren und Bedingungslos gehorchten, daher hatte es historisch dafuer gesorgt , dass das Nachkriegsdeutschland einen bessern Stand hatte.

...zur Antwort

Wofür ist eigentlich ein Konsulat da wenn man nicht mal Pass bekommt?

Meine Tante ist polnische Staatsbürgerin, lebt allerdings seit 40 Jahren dauerhaft in BRD. Da ihr Pass abgelaufen ist, muss sie sich für eine Neuausstellung beim polnischen Konsulat in Deutschland melden (Raum Köln).

Dies hat sie nun mehrfach gemacht. Allerdings bekommt sie keinen neuen Pass vom Konsulat ausgestellt.

Im Rahmen einer Erwachsenenadotion vor 2 Jahren (meine Tante wurde adoptiert), hat sich der Geburtsname geändert.

Ihr Geburtsname ist in BRD nun der Familienname der Adoptiveltern (wird beim Adoptionsbeschluss so durchgeführt und unter dem neuen Geburtsnamen ist sie nun hier gemeldet).

In Polen ist ihr Geburtsname allerdings der Name ihrer leiblichen Eltern (unter diesem ist sie dort gemeldet).

Da Polen keine Erwachsenenadoption kennt und die Geburtsnamen (in PL und BRD) nun nicht mehr identisch sind, meint das Konsulat, das sie dadurch keinen neuen Ausweis ausstellen können. Zudem solle sie sich doch bitte beim Amtsgericht in Warschau diesbzgl melden und das Problem dort klären (WTF?).

Die Frage nun: Kennt sich jemand mit Konsulaten aus? Ist das Aufgabe des Konsulats sich mit den entsprechenden Rechtsangelegenheiten und den polnischen Behörden auseinander zu setzen, oder muss sowas tatsächlich selbst von den hier lebenden Ausländern gemacht werden?

Macht es sich das Konsulat in dem Fall einfach und ist es überhaupt rechtens das KEIN Ausweis ausgestellt wird (sie kann nicht mal mehr ein Konto eröffnen)?

Was würdet ihr tun?

...zur Frage

Wenn sie in D adoptiert wurde, hat sie mit der Adoption die DT Staatsbuergerschaft erhalten, somit gibt ihr das DT Einwohnermeldeamt sicher einen DT Pass.

Ansosnten ist es schwierig, durch die Adoption ist die alte Intentitaet , Familiename erlosschen und die neue ist die Frage ob durch die Adoption nicht die polnische Staatsbuergerschaft erlosschen ist, ist die Frage wo der jurist vom Konsulat klaeren muesste ?

...zur Antwort

Strafrechtliche nicht, weil das keine Straftat ist , aber Erziehungsrechtlich , weil du noch keine 18 bist und Deine Eltern dich als vermisst melden koennen und wenn Du aufgegriffen wirst, weist Du zuruck gepracht .

Auch ist es es die Frage wie das Leben da drausen zu finanzieren ?

Ggf. mal mit den Jugendamt reden, das Du da nicht hin willst , gibt ggf betreutes wohnen fuer Jugendliche .

...zur Antwort