Hund und Feuerwerk, wieso bellt er?

hund - (Hund, Feuerwerk)

7 Antworten

Für deinen Hund bedeutet das Feuerwerk sichtlich Stress. Auch die Augen können die Folge des Stress sein. Das Bellen ist ein ganz sichereres Zeichen, dass er mit der Situation nicht zu recht kommt. Das bedeutet im Umkehrschluss eben auch, dass er das Gefühl bekommt, dass du ihn mit seiner Angst völlig alleine lässt. Dazu kommt obendrauf, dass du und andere sich auch noch über die Situation amüsieren. Auch wenn dein Hund so klein ist, ist er immer noch ein Hund. Der ebenso eine entsprechende Bindung und Vertrauen zu dir braucht. Daran musst du arbeiten. Nur so kannst du deinem Hund zeigen, dass er dir Vertrauen kann und er keine Angst und damit auch keinen Stress zeigen muss. Dazu gehört aber auch, dass das Bellen unterbunden werden muss. Ebenso musst du aber auch unterbinden, dass sich irgendjemand über deinen Hund lustig macht....

Such dir dafür eine geeignete Hundeschule. Würde dir aber empfehlen von Hundeschulen, -vereinen, Trainern etc. Abstand zu halten die alleine mit der pos. Verstärkung arbeiten.. Denn kannste dir m.E. das Geld auch gleich sparen.. 

Er hat Angst, weil er nicht weiß was es ist und die roten Augen kommen von Stress...
Du solltest mal in einer guten Hundeschule nachfragen, da es auch viele Übungen gibt um Feuerwerk nachzuahmen :)


ichmagtiere2016 
Beitragsersteller
 27.06.2016, 13:38

Es macht aber auch ein bisschen Spaß wie er rumbellt weil das hört sich so lustig an sagen alle :D 

0
GabbyKing  27.06.2016, 13:39

Aber für ihn scheint es extremer Stress zu sein :/

3

Meiner hat Angst. Hunde haben ein wahnsinnig sensibles Gehör. Meiner hört die Mäuse unter der Erde, oder mein Auto, wenn noch 300 m von zu Hause weg ist. Stell dir das Geballere alle paar Sekunden in einem ohrenbetäubenden Lärm vor. Das wär nicht cool, oder?
Ich kann nicht mal einen Kriegsfilm schauen, ohne dass er durchdreht. Terrier halt.


ichmagtiere2016 
Beitragsersteller
 27.06.2016, 13:38

Es macht aber auch ein bisschen Spaß wie er rumbellt weil das hört sich so lustig an sagen alle :D 

0
Muadeep  27.06.2016, 14:25
@ichmagtiere2016

Das ist alles andere als lustig! Ihr setzt dem Hund Stress aus, der flippt aus und "alle" finden das lustig? Wie gefühl- und herzlos muss man sein, um so was von sich zu geben? Mir tut mein Kleiner total leid, weil ich ihm nicht helfen kann. Nichts hilft, nichts entspannt ihn und er hat einfach nur Angst, er weiss nciht, wohin er kann, um vor der Situation zu flüchten. Medikamente, wie Beruhigungsmittel & Co. machen die Situation für den Hund nur schlimmer, weil zur Wehrlosigkeit auch noch Bewegungsunfähigkeit kommt.

Wie wärs, wenn Du deine "alle" deine Leute in ein aktives Kriegsgebiet schickst? Dann können die vielleicht nachfühlen, wie es Hunden im Allgemeinen bei einem Feuerwerk geht. Kein Fluchtort, Angst & Tösender Lärm: ein sehr lustiges Gefühl!!!

Ach ja, um wenn DU das lustig findest, wenn DEIN Hund und bester Freund Angst hat, dann ist er wohl besser wo anders aufgehoben.

3

Das Feuerwerk verunsichert den Hund sicherlich und macht ihm Angst. Er sieht es als Bedrohung. Und diese Lichtblitze in die er reinsieht bekommen seinen Augen wohl nicht. Geh mal zum Tierarzt mit ihm.


ichmagtiere2016 
Beitragsersteller
 27.06.2016, 13:38

Es macht aber auch ein bisschen Spaß wie er rumbellt weil das hört sich so lustig an sagen alle :D 

0
Dogmen  05.09.2017, 18:55
@ichmagtiere2016

Wenn sie den Hund gerne Bellen hören dann gehen sie mit ihm in ihr Haus oder Garage und lassen sie ihn dort bellen dann stört es wenigstens keinen,ich hasse solche Leute die ihren Hund mit aufs Feuerwerk nehmen und anderen die Videos vom Feuerwerk machen wollen dieses zu versauen da man das Gebelle lauter hört als das Feuerwerk.Hundebesitzer die ihren Hund mit auf die Kirmes,Volksfeste,Feuerwerk,Festzüge,Weihnnachtsmärkte oder Rockkonzerte mitnehmen sollte man mal richtig kräftig in den Hintern treten und wenn diese fragen warum dierekt noch einmal vieleicht begreifen sie es dann.Ich war letztes Jahr auf einem Weihnachtsmarkt dort war keine 5 min wo
mal kein Hund am bellen war so das die Videoaufnahmen von einer Topband
alle für den Arsch waren da kann man sich das Geld und die Mühe
sparen,wenn ich sowas filme möchte ich nicht diese nervige Hundegebell
mit drauf haben davon hört man genug im Alltag,das selbe gilt auch fürs Feuerwerk.

0

Angst und Stress...

und der hund findet es nicht spaßig....