Hilfe Obdachlos mit hunden wohin kann man gehen?

6 Antworten

Ist ja toll, daß sich Kessy94 angeboten hat, die Hunde von Deiner Bekannten für die 3 Mo aufzunehmen. Dann ist ja schon mal für die Tiere gesorgt. Ich kenn mich in der Gegend nicht aus. Aber es gibt doch bei euch sicherlich Ämter, bei denen man sich erkundigen kann, wo Deine Bekannte nach den 3 Mo mit ihren Hunden unterkommen kann und die ihr auch bei der Wohnungssuche helfen können. Weil so ein Obdachlosenheim ist ja auch keiner Dauerlösung.

Also, ich kenne mich in Düsseldorf nicht aus! Aber wenn Deine Bekannte auf der Strasse sitzen sollte, kann ich ihr die Hunde für kurze Zeit, also für drei Monate umsonst übernehmen!!! Sie müssen nur verträglich mit anderen Hunden sein und nicht meine Katzen jagen!!!! Und sie sollten keine Flöhe und Würmer haben, damit sie mir nicht meine eigenen Tiere und meine Pflegetiere anstecken!!!! Ich bin im Tierschutz tätig und Tierschutz heisst für mich auch mal in einem Notfall ein zu springen und ich glaube das ist ein Notfall!!!!

Du bist einfach genial.

0

Ich finde dich toll - aber erkundige dich gut niergendwo wird so viel gelogen wenn es um Hunde geht. Alles Liebe ilsemarie

0

Wenn die arge. ihr das Geld sperrt soll sie sich ans sozi wenden. Es kann nicht sein das jemand deshalb Obdachlos wird, es müßte doch wenigstens die Mieten bezahlt werden.

Mein Hund wurde beim Gassigehen von anderen Hunden gebissen, was nun tun?

als ich eben mit meinem Hund an der Leine spazieren war, kamen 2 andere Hunde ohne Leine angelaufen und sind auf meinen Hund los.

Der Besitzer war zwar in der Nähe, konnte seine Hunde aber nicht zurückpfeifen. Nach kurzer Zeit konnte ich dann aber zum Glück die 2 Hunde vertreiben.

Nun hat mein Hund ein paar Bissverletzungen und ich weis nicht was ich tun soll?

Ich kenne den Mann vom sehen, weil der auch immer hier spazieren geht, aber den Namen weis ich nicht - und nach dem Vorfall war der auch ganz schnell weg

Soll ich den Mann nun anzeigen?

Also soll ich die Polizei verständigen?

Was ist dabei zu beachten, wenn einen Hund den anderen beisst?

Muss der Besitzer dann für den Schaden aufkommen und die Arztkosten tragen?

Gibts so was wie schmerzensgeld für den Hund?

...zur Frage

Welche Hunderasse würde noch zu uns passen?

Hallöle :)

Wir wollen uns einen vierten und somit letzten Hund zulegen.

Bevor der shitstorm kommt: Wir haben einige Erfahrungen mit Hunden. Außerdem ein rießen großes Haus mit 2 großen Wiesen wo die Hunde sausen und Spielen können. Zudem sind die Auen und ein Gewässer zum Baden nur wenige Meter von uns entfernt.

Wir haben einen Shih Tzu (war unser erster Hund) und zwei Berner Sennen Mischlinge.

Wir lieeben Hunde mit denen wir Spielen, aber auch kuscheln können. Welche Rasse passt da? Da wir Kniehohe Hunde sehr mögen, wäre es von Vorteil wenn der Hund mind. Kniehoch werden.

(Und Ja ich weis, Shih Tzu sind Zwerge, aber wir haben sie alle sehr lieb, nur haben wir uns mehr in die größeren Hunde verliebt, was NICHT heißt das wir die kleinen Hunde nicht mögen.)

Freue mich um jede Antwort :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?