Hilfe! Mein Meerschweinchen hat Blut im Urin!

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

Hast du deinem Meerschweinchen etwas zu fressen gegeben, was es normalerweise nicht bekommt? Wovon die rötliche Verfärbung stammen könnte (viel Löwenzahn, rote Früchte/Gemüse, calciumhaltiges)? Wenn nein, solltest du wirklich möglichst bald einen Tierarzt aufsuchen. Das kann nämlich eine Blasen- oder Nierenerkrankung sein, eventuell auch was an der Gebärmutter oder andere innere Schäden, da muss so schnell wie möglich gehandelt werden.

Wenn du denkst, dass die Busfahrt so stressig für das Tier ist, dann nimm einfach noch ein anderes Meerschweinchen mit ( du hast doch hoffentlich noch eins? Einzelhaltung ist Tierquälerei!), das macht ihnen relativ wenig aus. Ich hab mal mit einem beim TA 3 Stunden gewartet, und es lebte danach immer noch. Bitte, bitte mach dir also die Mühe und fahr morgen mit dem Bus zum TA, denn wenn es wirklich z.B. Blasensteine hat, kann es daran sterben - ist mir schon passiert.

Lg

Hallo,

wenn Du Angst hast um Dein Meerschweinchen, daß es vielleicht auch stirbt, was nicht so unmöglich ist´, dann mach endlich was. Es kann eine Blasenentzündung haben, aber auch was anderes. Das kann eben einfach nur der Tierarzt feststellen. Der Tierarzt macht das , wenn nötig, mit dem Urin schon selber, weil das mit dem Handtuch bringt nix. Kann Dir aber gleich schon mal sagen, wenn Du bis Donnerstag wartest, wirst Du kein Meerschweinchen mehr haben und es wird unter Schmerzen sterben. Willst Du das wirklich? Lieber hat Dein Meerschweinchen den Stress mit dem Umsteigen mit dem Bus, es ist ja in einer Tierbox drin, mit Heu und Stroh, da geht das schon mal. Oder frag einen Bekannten oder Verwandte, wirst ja auch ne Freundin oder Freund haben, deren Mutter Dich fahren könnte. Ruf den Tierarzt an, er soll vorbei kommen oder den Tiernotruf, aber mach irgendwas. Es gibt immer eine Möglichkeit und wenn Du Dich hier nur rausredest, warum es nicht geht, dann bist Du sehr verantwortungslos und solltest kein Tier halten, wenn Dir alles zu aufwendig ist. Also beweg Dich und mach endlich was, Dein Meerschweinchen hat bestimmt Schmerzen.

Gruß

Bis Donnerstag solltet ihr da auf keinen Fall mit warten. Wenn man sich ein Tier anschafft, dann sollte man schon vorher gewährleisten können, dass man höchstens innerhalb von 24h zum TA fahren kann.

Wenn meine Mum nunmal arbeiten muss! Damals hatte sie noch keine Arbeit..

0
@Patri97xD

Sie arbeitet aber sicherlich keine 24 Stunden am Tag...

0
@em1990

Sie hat drei Jobs um die Familie über wasser zu halten. Und ganz nebenbei muss sie meine Großmutter pflegen. Der nächste Tierarzt ist 'ne Stunde von hier entfernt und ich will dem Tier auch nicht so viel Stress aussetzen dreimal mit dem Bus umzusteigen.

0
@Patri97xD

Ich finde es ziemlich verantwortungslos & egoistisch. Hauptsache ein Haustier haben, aber sich nicht vernünftig kümmern können. Dann bitte halt deine Verwandten oder Nachbarn.

0

hey...ich weiss ja nich ob ich zu spät bin und du schon beim TA warst aber wenn nicht dann würde ich mich beeilen..bei meinem kaninchen war es auch so...es war aber nur sehr wenig blut...dann hat es angefangen sich am unterleib zu kratzen/jucken mit dem kopf...macht das dein meerschweinchen?? wenn ja oda auch wenn nich kann es gut sein das es eine nieren oda blasenkrankheit hat...mein kanninchen ist deswegen gestorben..:(

Geh SOFORT zum Tierarzt ... egal wie.. fahr mit dem Bus und frag wen anders.. wird ja wohl nicht so schwer sein. Es kann was harmloses sein..vom essen verfärbt es kann aber auch was ernstes sein und wenn dein Tier dann nicht schnell zum Arzt kommt, dann ja kann es sterben und Donnerstag ist beim besten willen zu Lange... also überleg nich lange handel am besten gleich morgen Gruß Luna

p.s sag deiner mama wie ernst es ist..dann soll sie dir geld für den bus geben

Was möchtest Du wissen?