Halten Binden die ganze Nacht?

8 Antworten

Jede Blutung ist anders. :Deshalb macht eine pauschale Antwort absolut keinen Sinn. 

Als ich in Deinem Alter war hatten die Binden noch kein Plastik. Ich brauchte auch tagsüber die ersten zwei Tage drei Binden übereinander von den sehr dicken um nicht während der Schulstunde den Boden zu versauen. Heute müsste erst mal das Plastik draus entfernt werden um sich so schützen zu können. 

Aber es gibt sehr viele Anbieter mit sehr unterschiedlichen Produkten. Bei einigen kannst Du auch online eine kostenlose Probe bestellen. Bei Tena z.B. 

Wenn die Wäsche Blut abbekommt so lässt sich dieses leicht mit kaltem Wasser auswaschen. Bleiben Trocknungsreste zurück so will die Wäsche mit Gallseife behandelt werden, eine halbe Stunde braucht Gallseife auf jeden Fall um seine Arbeit leisten zu können und dann normal waschen. 

Lege Dir jetzt ein Handtuch zwischen die Beine. Slip drüber und Du kannst in Ruhe ausschlafen. Morgen gehst Du mal in Ruhe durch die Geschäfte und schaust Dir die vielen unterschiedlichen Waren zum Thema genau an. Denn es kommt nicht auf die Firma an sondern darauf wie viel sie aufsaugen kann. 

Das ist mal so, mal so, aber ganz normal! Ich benutze neuerdings, weil ich gleiche Problem hatte, wie du, die Binden von Always extra für die Nacht (ich glaube die heißen irgendwie "Secure Night"...jedenfalls sind die länger und eben extra für die Nacht) und seitdem könnte ich mir sicher sein, dass ja nix passiert. Danach kannst du ja ruhig mal im DM oder beim Rossmann nachgucken oder sonst beim Rewe oder so. Ansonsten leg dir ein altes Handtuch unter deinen Hintern aufs Bett und dann bist du auch schon beruhigter :D alles Gute dir!

Dieses Gefühl habe ich, aber ich benutze von der Marke "My Camelia" die Maxibinden für nachts. Die sind sehr dick und lang. Es ging bis jetzt noch nichts daneben und meine Periode ist stark.

Hat bei mir nicht funktioniert. Selbst die für Nacht. Seitdem benutze ich Tampons. Nehme sie auch wenn ich lange schlafe.

Was möchtest Du wissen?