Haare kurz oder Glatze?

17 Antworten

Da dein Umfeld, also Freunde und Familie, vermutlich in jedem Fall ein mittelschweres Theater um die Sache machen werden, würde ich die Gelegenheit nutzen und gleich eine Glatze rasieren, vorausgesetzt du willst das mal erleben. Nach ein bis zwei Wochen sind die Haare ohnehin wieder deutlich sichtbar, also wie beim Buzzcut.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Schneide schon seit vielen Jahren regelmäßig Haare

Also ich hatte lange Haare und habe sie mir dann auf Kinnhöhe schneiden lassen und es sieht 1. viel besser aus (meiner Meinung nach) und 2. es ist viel praktischer. Eine glatze wäre etwas zu viel Veränderung für mich aber du könntest die Haare dann zb Spenden :D Du kannst dir natürlich auch erstmal kurze Haare schneiden gucken wie es dir gefällt und wenn nicht kommen die restlichen Haare einfach auch ab.

Versuch deine Haare erst Kurz zu schneiden dann wenn es dir immernoch zu lang ist oder nicht passt dann erst die Glatze aber wenn es dir so passt einfach lassen

hoffe habe dir geholfen

Ich habe mir gestern die Haare auf 8 mm Schneiden lassen. Finde es ok so, im Sommer wenn es richtig warm ist auf 6 mm

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Wenn Du wirklich eine radikale Veränderung für Dich wünschst, würde ich mir eine nass rasierte Vollglatze machen lassen. Der Kopf ist dann völlig haarlos und Du spürst beim reiben mit der Hand nur noch nackte Kopfhaut. Ist ein unglaublich tolles Gefühl. Sollte es Dir dann doch nicht gefallen hast Du nach ca. einem Monat wieder 1 cm kurze Haare auf dem Kopf. Damit kannst Du nichts falsch machen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?