grade wieder alles verzockt?

Support

Hallo LostHope175,


Deine Situation klingt für mich sehr besorgniserregend. Sprich bitte unbedingt mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust! Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder eine andere Vertrauensperson aus Deinem persönlichen Umfeld sein.

Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Auf der Webseite der Seelsorge kannst Du auch chatten, falls Du das lieber möchtest: http://www.telefonseelsorge.de/

Das Wichtigste ist jetzt: Überstürze nichts! Tu nichts, was Dich in Gefahr bringt und was Du nicht rückgängig machen kannst!

An den Beiträgen anderer beobachten wir, dass es vielen Menschen sehr ähnlich wie Dir geht. Du bist nicht alleine; es gibt immer einen Weg in eine bessere Situation. Oft braucht man nur jemanden, der einem hilft, ihn zu finden. Rede deshalb schnell mit jemandem über Deine Gedanken und gib niemals auf! 

Auf dieser Seite https://www.gutefrage.net/aktionen/suizid-hilfe-bei-selbstmordgedanken/ haben wir für Dich weitere wichtige Hotlines, Links und Tipps zusammengestellt.

Zögere im Notfall bitte auch nicht, den Notruf 112 zu wählen!


Viele Grüße

Jenny, Support31 von gutefrage

11 Antworten

Such dir einen Therapeuten und hör auf zu spielen. Keine Ausnahmen, kein letztes Mal. Ich hab in meinem Leben einmal Geld in einen Automaten geworfen und hab sogar verdoppelt (von 5 auf 10€, glaube ich, also keine Reichtümer). Und weißt du was ich danach gemacht habe? Ich hab den 10er genommen und nie wieder gespielt, weil ich weiß, dass man langfristig verliert. Warum stehen solche Automaten wohl da? Die Leute werden verarscht. Ich weiß ja nicht, ob du Automaten spielst, aber man verliert überall.

Hey.

Du musst dich nicht umbringen. Auch wenn im Moment alles etwas holprig ist, hast du mit Sicherheit sehr viele DInge, für die es sich zu leben lohnt. Du musst ja sowas wie einen Job haben, wenn du Geld hast, das du verzocken kannst. Und mit einem Job kannst du ja immer wieder neues Geld 'erarbeiten'.

Solltest du Schulden haben, solltest du dich an einen Schuldnerberater werden.
Solltest du Probleme haben mit dem Spielen aufzuhören wäre vermutlich ein Therapeut eine gute Lösung oder einfach jemand, mit dem du sprechen kannst.

Im Ernst: Du hast mit Sicherheit mehr erreicht, als ich. Und damit wäre es hochgradig unfair dich umzubringen wegen sowas lächerlichen wie Geld.

Also, als Erstes: Such Dir Hilfe beim Psychologen! Die sind sehr nett und wollen dich nicht bloß mit Medikamenten voll pumpen (wird nur manchmal empfohlen wenn alles andere nichts hilft, aber mach dir darüber keine Gedanken)

Was du jetzt schon machen kannst: Überlege dir woher die Sucht kommt. Schwierige Kindheit? Stress? Schlechte Beziehung? Werbe Tricks? Nach oben wollen?

Wenn du das schon weist, hast du den ersten Schritt gemacht! Als nächstes wie bei jeder Sucht: Eiskalter Entzug! Setze dir einen Zeitraum in dem du nichts mehr verspielst, dafür bekommst du dann eine Belohnung die du dir aussuchst (nicht ins Kasino gehen).

Und wenn du den Drang verspürst ins Kasino zu gehen mache was anderes! Gehe raus, ins Kino oder wo anders hin. Suche dir Hobbys. Engagiere dich sozial.

Und denke dir: Im Kasino werden Tricks angewandt damit das Kasino gewinnt, du wirst dort nie wieder das reinholen was du ausgibst! Viel Glück

Hallo!

Lies dir mal das durch, vielleicht hilft dir ja dieser Beitrag über Spielsucht:

https://www.wettbasis.com/sportwetten-news/spielsucht-was-kann-man-selbst-tun-und-wie-koennen-angehoerige-helfen

Und wegen den Suizid Gedanken, es ist kein Grund, wegen diesem Vorfall solche Gedanken zu haben, besuche doch einen Psychologen, er wird dich unterstützten!

Oder du rufst bei der Seelensorge an...

LG

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich beschäftige mich lange mit diesem Thema!

Spiele doch Computer- oder Videospiele, dann kannst du sogar danke werden. Nur Ausgaben für Hard- und Software.

Was möchtest Du wissen?