Natürlich kann dir das keiner aus praktischen Erfahrungen erklären, aber man kann es theoretisch angehen und soweit ich weiß, ist man tot bevor man den Schuss hört.

...zur Antwort

Deutsche Politiker sollten in erster Linie für Menschen in Deutschland Politik machen. Wenn ich einen Anwalt beauftrage, soll er ja mich verteidigen und nichts anderes. Deutsche Politiker sind nur das Sprachrohr der Bevölkerung. Wie in der Schule mit dem Klassensprecher. Man wählt doch niemanden, der sich in erster Linie um die Parallelklasse kümmert.

...zur Antwort

Es gibt nur eine Alternative und das ist Biden. Biden hat genauso charakterliche Schwächen und er ist Demokrat. Das wird viele stören, die traditionell die Republikaner wählen. Außerdem hat Trump ja schon mal gewonnen. So unwahrscheinlich ist die Wiederwahl also nicht.

...zur Antwort

Hast du es mal gegooglet? Soweit ich weiß, musst du keine Maske tragen, wenn du ein Attest hast. Wie wärs denn wenn du notfalls ein bisschen Geld investierst und dir eine Maske kaufst, die etwas angenehmer für dich ist wie z.B. ein Visier oder eine Maske mit Ventil?

...zur Antwort
Nur eine Anzeige wegen Körperverletzung.

In Deutschland kommt man für sowas nicht in den Knast. Ansonsten muss man die Gesetze ändern.

...zur Antwort

Man siezt alle Fremden und Vorgesetzten und wartet darauf, dass sie einem das Du anbieten. Man kann seinem Chef nicht das Du anbieten. Eigentlich sieze ich erst mal fast alle.

...zur Antwort

Benötigen wir die Kernenergie, um das Klima zu retten? Sagt jedenfalls das IPCC.

...zur Antwort
Nein

Nur in den Herkunftsländern helfen und niemanden aufnehmen.

...zur Antwort

Wenn du positiv bist, werden alle Personen, die mit dir lange nahen Kontakt hatten, gewarnt, sodass sie sich in häusliche Quarantäne begeben.

Beispiel: Du steckst dich auf der Arbeit an. Irgendwann später gehst du einkaufen. Einen Tag später hast du Symptome, lässt dich testen und erfährst, dass du positiv bist. Jetzt wird jeder gewarnt, der bei deinem Einkauf lange in deiner Nähe war. Diese Personen lassen sich dann testen, sind positiv, bleiben Zuhause und stecken auf ihrer Arbeit niemanden mehr an. Sie werden also im Optimum gewarnt bevor sie Symptome haben. Die App verhindert nicht, dass du jemanden ansteckst, sondern, dass die Person, die von dir angesteckt wurde, eine weitere Person ansteckt.

...zur Antwort

Kühlen, damit sich die Adern zusammenziehen. Sich ruhig verhalten und nicht mehr ritzen. Langfristig bringt das nichts (wird eher schlimmer) und die Narben bleiben oft für immer. Ich hab mal gehört, dass manche Leute stattdessen anfangen Chillis zu essen. Vielleicht hilft dir es ja und du bekommst keine Narben davon.

...zur Antwort

Die Presse ist allgemein oft nicht neutral genug. Sie decken nicht das komplette Meinungsspektrum der Bevölkerung ab, was einer ihrer Pflichten ist. Laut einer Umfrage haben 2/3 der Deutschen Angst öffentlich ihre Meinung zu sagen.

...zur Antwort