Glühbirne 12 Volt 100 Watt / 220 Volt 100 Watt - was ist heller

Das Ergebnis basiert auf 21 Abstimmungen

12V 100W ist heller 42%
Beides gleich hell 38%
220V 100W ist heller 19%

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
12V 100W ist heller

Oh je. Ich bin entsetzt über die Antworten. Niedervolt, also 12V ist bei gleicher Wattage immer heller als Hochvolt (230V) und das sogar deutlich!! Die Antwort ist einfach und liefern viele Hersteller auf ihrer Webseite, so auch OSRAM. Weniger Volt, heißt bei gleicher Wattzahl mehr Ampere und das bedeutet dickerer Draht. Dickerer Draht ermöglicht höhere Temperatur und so weiter...

67

bis auf die etwas platte erklärung mit dem dicken draht echt super. es geht hier um die stromdichte, also wie viele Elektronen sich drängeln...

also 100 Watt bei 230 volt sind irgendwas um die 0,87 Ampere. bei 12 volt sind 100 Watt 8,33 Ampere...

lg, Anna

1
12V 100W ist heller

auf jeden fall ist die 12 volt lampe heller, unabhäinig davon ob halogen oder nicht...

das Zauberwort heißt Stromdichte... deswegen ist auch eine 200 Watt Lampe deutlich heller als fünf 40 Watt Lampen zusammen...

lg, Anna

24

kann aber nicht sein, technisch gesehen.

3
24

"Stromdichte" ist wohl so etwas wie "Stromspannung" ?

2
Beides gleich hell

Wenn die beiden Glühbirnen mit der gleichen Technologie hergestellt sind (d.h., nicht eine herkömmliche und eine Halogenbirne), dann sind sie gleich hell.

Watt bezeichnet die Leistung, und die wird nun mal in Licht (und Abwärme) umgewandelt.

Bei 12 Volt fließen 8,3 Ampere damit 100 Watt zur Verfügung stehen, bei 220 Volt nur 0,45 Ampere. Leistung [Watt] = Strom [Volt] x Spannung [Ampere].

24

aber da fehlt die Betrachtung des Wirkungsgrads. Schau Dir mal die Lichtausbeute an (Lumen pro Watt).

Entscheidend ist, in welchem Frequenzbereich die 100 Watt umgesetzt werden.

(bei Infrarot sieht man z.B. von 100 Watt NICHTS)

2
24

glaube ich auch, 100 Watt ist die Energie, egal welche Spannung und Strom (ist ein Produkt aus Strom mal Spannung), also identische Helligkeit

3

Glühbirne an eine Diode anschließen, oder nur an halber Spannung betreiben?

In mein Zimmer ist ein Glühbirne und sie ist zu hell.

Ein Austausch geht auf gar keinen Fall!

Ein Freund von mir meinte aber, man kann sie über eine Diode anschließen, damit sie nicht so hell ist. Eine andre Möglichkeit wäre, sie nur an halber Spannung zu betreiben.

Hierzu habe ich gleich zwei Frage: was für eine Diode nimmt man am besten dafür, und wie hell ist die Glühbirne, also wieviel Watt hat sie dann, und wieviel Licht macht sie, wenn sie nur an halber Spannung betrieben wird.

...zur Frage

12Volt in 230 volt umrechnen

Ich wollte mir ein kleines Wasserkraftwerk selber bauen. Nun bin Ich gerade dabei mir einen Generator auszusuchen , den habe ich mir mal angeschaut : http://goo.gl/qL27l . Dieser läuft mit 12 Volt, da ich aber ein gerät mit 220 Volt betreiben will habe ich mir gedacht ich nehme einen Spannungswandler schnell habe ich einen gefunden , der 12 Volt auf 220 Volt erhöht. Nun will ich von euch wissen , ob meine 600 Watt (Die ich mit dem Gleichstrommotor bei 12 Volt herbekomme) bleiben wenn ich mit dem Spannungswandler die 12 Volt auf 220 Volt erhöhe.

Danke für die Hilfe.

...zur Frage

Benötigt man für eine Hanflampe mit 600 Watt einen Kompensationskondensator?

Ich möchte eine Hanflampe anschließen, die für eine Stromspannung von 600 Watt ist.
Also richtig helles Licht, für die Kaktusse die sonst im Sommer an der Fensterbank stehen.

Benötige ich dafür noch ein Hochspannungszündgerät und einen Kompensationskondensator, oder kann man diese extrem hellen Lampen direkt an der Steckdose anschließen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?