Hast Du keine Freundin oder Freund der es für dich macht?

Also ich mache es, wenn meine Ma rummeckert, dann habe ich Rückenschmerzen,
und sie bezieht die Betten dann für mich.

Da ich immer sonen Pyjama trage reicht es alle zwei Monate,
die Wäsche zu wechseln,
oder im Winter nicht ganz so oft, weil
dann schwitzt man nicht so sehr.

...zur Antwort

Ich habe bereits vor drei Monaten gekündigt. genau deswegen, so eine Verarsche

...zur Antwort

Also meinem Freund gefällt es, wenn ich so richtig dicke und kuschelige Pullover anhabe.

...zur Antwort

In Kurzform: Roderbruch und Mühlenberg sowie Garbsen auf der  Horst sind richtig schlimm. Limmer und Linden ist sozial "recht durchmischt" und sehr schmuddelig. Das Ihme-Zentrum ist eine Beton-Ruine

...zur Antwort

Kein Problem. Mache ich selbst gerne. Es gab hierzu sogar mal einen Rocksang einer bekannten Band: "Slip away"

...zur Antwort

Ich zieh meistens eine Wollstrumpfhose drunter, dann bleibt die Jeans länger sauber. Es reicht, die Jeans einmal im Monat zu waschen. Aber auch nur bei 30° oder kalt. Ist besser für die Farbe.

Mein Freund trägt auch im Sommer lange Unterhosen drunter, seine Hose muß er frühestens nach drei Wochen waschen, obwohl er im Handwerk arbeitet.

Es ist also alles eine Einstellungssache. Manchmal genügt es auch, sie abends an die frische Luft zu hängen.

...zur Antwort

So ist es. Ich ziehe meistens mehrere Nylons übereinander, hält auch schön warm. Ich mag dieses nette Muster was sich bildet, wenn man mehrere Strumpfhosen übereinander trägt.

...zur Antwort

Hallo,

wieso nicht. Rollkragenpullover gehören zu meinen Lieblingskleidungsstücken.

Im Sommer trage ich die Rollkragenpullover (aus Schurwolle, einige auch aus Angora) meistens auf der bloßen Haut. Ich mag das weiche Feeling.

Darüber meistens eine helle Bluse, zum Abend auch gerne mal ein Flanellhemd.

Im Herbst oder Frühling dürfen sie ruhig etwas dicker sein, also im Rippenstrick oder mit Zopfmuster.

Im Winter trage ich gerne Norwegerpullover oder Islandpullover.

Übrigens, fallls es dich interessiert: auch die Beine sollten warm gehalten werden. Eine warme Strickstrumpfhose ist bei mir schon Standard. Im Winter trage ich meistens eine dicke Leggings aus Islandwolle.

...zur Antwort