Gewichtswesten: schädlich oder helfend?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zum einen kommt es darauf an was du damit trainieren möchtest, zum anderen wie trainiert du schon bist. Wenn du so trainiert bist, dass Klimmzüge in jeder Art für dir zu einfach geworden sind, was ich nicht glaube, macht es schon Sinn sie zu benutzen. Aber beim Springen, Laufen, oder gar Rennen weg lassen. Das schädigt die Gelenke und Sehnen in deinen Beinen. Kniebeugen geht gerade noch so, wenn sie mit beiden Beinen sind und nicht unter den 90° Winkel fallen.

 

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Gruß Chris.

ja war für muscleups gedacht oder halt klimmzüge...

0
@Jamal6667

Dann versuch es mal, das Gewicht aber langsam steigern. Erstmal mit 2,5kg anfangen und dann weiter.

0

Was möchtest Du wissen?