Gerät als Access Point benutzen WAN oder LAN das ist hier die Frage?

2 Antworten

das liegt wahrscheinlich daran, dass du den ap nur fürs surfen verwendest. einen zugriff auf heimnetzwerkgeräte, die an der fritzbox angeschlossen oder angemeldet sind, wirst du nicht haben. wenn doch, dann ist es eine einstellungssache z.B. dass du den WAN Port als LAN Port eingestellt hast.

bei der fritzbox gehts umgekehrt, da kannst du im menü lan1 als wanport anmelden, wenn du ein anderes modem an der fritzbox anschließen willst.

lg,. Anna

top, danke für die info

0

Jetzt wäre es ideal gewesen, wenn Du noch das genaue Netgear-Modell mitgeteilt hättest...

Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Erfahrung als IT-Systemtechniker

Ich wollts allgemeingültig wissen was hier das technisch machbare ist. Aber gerne: R7000 Dual Band Nighthawk AC1900

Bin mir sicher, dass ich einen DLink als AP angeschlossen hatte da ging absolut nur der LAN Port sonst hat es mit dem Internet nicht funktioniert am AP wenn man den WAN benutzt hat.

0
@WillTell

Meinen Netgear im AP Modus habe ich jedoch am WAN (also Fritzbox LAN zu Netgear WAN) angeschlossen und es funktioniert trotzdem einwandfrei.

Es funktioniert lt. Handbuch bei diesem Gerät nur so.

Bei anderen Geräten, z.B. 2 Fritzboxen geht es von LAN zu LAN , ist also gerätespezifisch unterschiedlich.

1
@funcky49

Dachte ich mir, danke für die Information!

0

Was möchtest Du wissen?