aber niemand schaut meine videos

Warum sollte das jemand tun? Qualität, Ton und Schnitt sind zweitrangig - es geht um Inhalte. Und da muss ich sagen - bei allem Respekt vor Deiner Person - das ist belangloses Zeug, das sicher niemand von den Millionen YT-Zuschauern interessiert.

Mache Dir klar, daß Du einem Hype in Deiner Altersgrupe nachjagst - Aufmerksamkeit über einen YT-Kanal zu bekommen.

OK, es macht Spaß, die Videos zu drehen, den Kanal zu erstellen - na prima. Erhalte Dir den Spaß und versuche, am realen Leben teilzunehmen und Deinen Weg zu gehen - und dafür brauchst Du keine Klicks bei YT.

...zur Antwort

Da wirst Du einem Neukauf nicht herumkommen, eine Reparatur lohnt sich nicht.

Am besten lässt Du Dich beraten in einem Fachgeschäft oder Mediamarkt etc.. Falls Du nicht gut unterwegs sein kannst, kann das sicher ein Bekannter, Verwandter, Freund übernehmen.

Lass´ Dir den neuen Fernseher liefern, anschliesen und einrichten (gute Fachgeschäfte machen sowas) und die Röhre nehmen sie gleich mit zum Entsorgen.

...zur Antwort

Zuwenig Informationen:

  • Telefon-Modell?
  • im Internet einloggen: d.h. Du hast ein SIP-Konto?
  • An welches Gerät genau willst Du das Telefon anschliessen oder verbinden?
...zur Antwort

Das IdeaPad 320 wird in verschiedenen Konfigurationen angeboten. Wenn das NB ein optisches Laufwerk hat, dann findest Du auf der Schublade einen kleinen, manchmal schlecht zu sehenden Taster.

Hat das NB kein opt. Laufwerk, dann wird an dessen Platz eine Blende sein.

Du kannst auch im Dateiexplorer schauen, ob ein Laufwerk angezeigt wird, ggf. auch dort "auswerfen" über Klick mit der rechten Maustaste.

...zur Antwort
aber WINDOWS zeigt mir an das es keine lizenzierte WINDOWS Version ist.

Ein nicht aktiviertes Windows ist im Funktionsumfang eingeschränkt. Ob dazu die Anpassung der Auflösung gehört, kann ich allerdings nicht sagen.

In jedem Fall solltest Du Windows legal aktivieren - ein OEM-Product Key kostet ja nicht viel.

Ansonsten folge dem Rat von mistergl.

...zur Antwort

Legal darfst Du einen Product Key nur für eine Windows-Installation nutzen.

Du kannst die Partition C: auf der HDD löschen (die brauchst Du ja nicht mehr), wenn danach das Problem immer noch besteht, dann dem Rat von Culles folgen.

...zur Antwort

Du kannst Du alle Boxen im Vergleich anschauen und auf einen Blick sehen, welche für welchen Anschluss geeignet ist:

https://avm.de/produkte/avm-produktvergleich/fritzbox/alle-anschluesse/

...zur Antwort

Die Fehlermeldung sagt nichts über eine Verschlüsselung aus, sondern nur über fehlende Berechtigungen.

Den Zugriff auf die betr. Ordner oder die Datei kannst Du so ändern:

https://www.dirks-computerecke.de/anleitungen/besitz-von-dateien-und-ordnern-uebernehmen.htm

Wenn Du dann die Fotos wirklich verschlüsselt hast, dann weißt Du ja auch, wie Du sie entschlüsseln kannst. Sind diese Informationen nicht mehr vorhanden, dann hast Du kaum eine Chance.

...zur Antwort

Auf diese Temperaturen müssen wir uns zukünftig einstellen, nicht jedes Jahr, aber sicher immer häufiger.

Der Klimawandel wird ja von einigen führenden Politikern geleugnet (weil das ja die Fachleute sind!), ist aber leider nicht zu übersehen.

...zur Antwort

Du solltest das nicht über das Wiederherstellungsmenü (Recovery) machen, sondern mit dem Stick den Rechner booten und eine echte Neuinstallation machen.

Wenn alles nicht funktioniert, was auch die anderen hier geraten haben, dann geht es wohl am einfachsten über eine DVD.

...zur Antwort

Suche Drucker (speziell für Fotodruck)?

Hallo, schon seit geraumer Zeit suche ich nach einen Drucker für Fotos/Fotografien.
Es gibt zwar viele Modelle auf dem Markt, jedoch kann ich mich wirklich nicht entscheiden - manche haben diverse Nachteile, die mir sehr unangenehm sind, vor allem dass "No-Name"-Farben gerne mal nicht angenommen werden.

Das wären ein paar Informationen:

  • Preis bis zu ca. 700€ (günstiger wäre natürlich schöner).
  • Der Fotodruck (natürlich auf einem Fotopapier) soll wirklich gut sein - wie das Bild selbst (möchte nicht wegen jedem Bild zum DM etc. laufen).
  • Wi-Fi bzw. Bluetooth wäre ebenfalls schön - schnell mal ein Bild direkt von der Kamera auswählen und drucken lassen.
  • Einzelpatronen wäre, soweit ich mitbekommen hab, auch recht gut (oder gleich eine Art "Farbkanister").
  • Duplexdruck wäre zwar auch schön, aber hat keine hohe Priorität.
  • Unterm Strich soll der Preis pro Foto (Papier + Farbe) nicht mehr kosten, als ein Foto vom DM etc.
  • Bis zu A3-Format wäre auch schön.
  • Die Dauer pro Druck ist mir auch recht egal - meinetwegen kann ein einziges Foto auch schon mal über mehrere Minuten benötigen - sofern natürlich die Qualität stimmt.
  • Der Drucker bzw. die Farbe sollte nicht sofort „eingehen“, nur weil ich mal einen Monat nichts drucke - das wäre echt schön ...
  • Einen Scanner benötige ich nicht.

Zurzeit hätte ich zwei in meiner engeren Auswahl, aber bin dennoch sehr unschlüssig:

https://www.amazon.de/Epson-Expression-XP-15000-Tintenstrahldrucker-Einzelpatronen/dp/B075T2GFH7/

https://www.amazon.de/dp/B00P7JC7JQ/

Mir geht es halt wirklich Hauptsächlich um den Druck von Fotos (eigenen Fotografien), darum möchte ich auch eine „Fotoqualität“ haben.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Deinen Anforderungen nach suchst Du einen professionellen Fotodrucker, da kommen für mich persönlich nur die entspr. Canon - Drucker in Frage:

https://www.canon.de/printers/inkjet/pixma/professional_photo_printers/

Ob es dafür Tinte von Drittherstellern gibt, kann ich nicht sagen - im professionellen Umfeld sollte das aber kein Kriterium sein.

...zur Antwort

Über USB ist das schwierig, weil Windows 7 bestimmte USB-Geräte von Hause aus nicht kennt (für die Installation gibt es keine Treiber). Es gibt im Internet Anleitungen, um Treiber in die ISO einzubinden, das ist aber alles relativ kompliziert.

Die ganz einfache Lösung: ISO auf DVD erstellen, dann klappst sofort.

...zur Antwort

Die neue BIOS-Version hat dieses Logo dann nicht mehr, wenn Du in den Einstellungen dazu nichts ändern kannst, z.B. sinngemäß "Logo anzeigen" etc.

...zur Antwort

Um einen passenden Drucker auszuwählen, auch wenn er nur gelegentlich genutzt wird, muss man schon wissen, welche Mindest-Funktionen er haben sollte:

  • Farbe oder S/W
  • Guter Fotodruck
  • Doppelseitig drucken
  • WLAN
  • LAN
  • etc.
...zur Antwort
Die vierte Taste von links in der zweit oberen Reihe

Du meinst die vierte von rechts in der zweit oberen Reihe?

...zur Antwort