Ikea Linnmon Tisch wackelt?

5 Antworten

Entweder wurde der Tisch schlecht zusammengebaut oder der Boden ist uneben.

  • Da wo es das Beinchen hebt, etwas darunter legen und Zack, wackelt das Teil nicht mehr
  • Wackelt der Tisch obwohl er stabil auf dem Boden steht, dann kannst du die Schrauben nachziehen bzw. den Tisch an der Wand befestigen.
Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Hobby und Ausbildung

Wenn ein Tisch wackelt, ist er entweder in sich instabil (dann reparieren oder stabileren Tisch kaufen) oder er steht auf unebenem Untergrund, dann muss man die Unebenheit an den Tischbeinen ausgleichen.

Woher ich das weiß:Beruf – Langjährige Erfahrung als IT-Systemtechniker

Einen Tischcontainer unterbauen sollte genug Stabilität bringen.

Tische die als "Gaming Tische" oder "Schreibtische" verkauft werden sind nicht durch Normierung geschützt. Es genügt, wenn sie einen Minimalzweck erfüllen. Gleiches. Gilt für Gaming Chair und - Stuhl.

IKEA benutzt immer nur den Begriff "Schreibtisch" (... für ergonomisches Arbeiten) oder ... mit denen du den perfekten Arbeitsplatz gestaltest).

Der Begriff Büroarbeitstisch oder Bildschirmarbeitsplatz ist durch Normen definiert. Er hat eine Mindeststabilitat, Höhenausgleich, Vibrations- und Seitenstabilität und z.B. mind. 80 cm Tischtiefe.

Für den Privatgebrauch kann sich jeder auch einen Tapeziertisch für seine Doppelbildschirme aufstellen.

Woher ich das weiß:Beruf – Planung/Gestaltung Büros Schulen Sitzmöbel Stauraum

Es liegt daran, dass der Tisch kein Untergestell hat, sondern die Beine direkt an der hohlen Platte angeschraubt sind. Da hilft wirklich nur zu versuchen ihn an der Wand zu fixieren.

Die beste Alternative wäre, das Spielen zu lassen.

Vielleicht an der Wand fixieren.

Woher ich das weiß:Beruf – Dies und das...

Was möchtest Du wissen?