Futter von futterparadies.de?

 - (Hamster, Futter)

3 Antworten

50g? Das lohnt nicht, schon wegen des Portos - bestell 500g oder noch mehr.

Dein Hamster wird übrigens alles fressen - bei sehr vielen Futtersorten versucht man primär den Halter anzusprechen: Der Hamster frisst auch das Billigfutter vom Discounter....

Danke

0

Das stimmt nicht. Billigfutter ist deutlich weniger beliebt und enthält Sachen, die nicht angerührt werden.

Ausserdem wird bei gutem Futter darauf geachtet, dass es für den Hamster gut ist.

0

Ich würde 500g nehmen.

Das Futter ist gut und geeignet, würde ich sagen. Es hat bereits Proteine drin, oder (Mehlwürmer...)? Wenn nicht, musst du das noch dazubestellen.

Am besten (Porto mässig) bestellst du gleich noch Hirse/Flachs oder so dazu. Dann hast du auch Beschäftigungsfutter.

Am Anfang würde ich einen Teil es Futters auf ein Häuschen legen und den Rest verstreuen. So siehst du, ob er es isst. Aber gutes Futter wird eigentlich immer genommen :)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe seit Jahren Hamster und andere Tiere

Danke schön💖

1

500 gramm oder 2x500 gramm würd ich. 2.5 kg bringst du fast nicht weg. Bei meinem Zwerghamster dauert ein Kilo schon über ein halbes Jahr.

Danke für die Infos🐹

0

Was möchtest Du wissen?