Fotos auf externer Festplatte speichern?

5 Antworten

Soweit ich weis geht das nur mit einem kleinen Umweg bzw. würde ich das so machen.. Du importierst fürs erste momentan soviel Fotos wie gerade möglich sind mit iFoto. Du suchst die dann den Ordner wo die Bilder gesichert werden und ziehst sie auf die Festplatte rüber.. und wiederholst den Schritt bis alle Fotos gesichert sind. Später schlägt dir iFoto sowieso nur mehr die Fotos vor die du noch nie importiert hast

Oder du probierst das mal:

Schließen Sie iPhoto, bevor sie nach den folgenden Schritten vorgehen.

Öffnen Sie den Finder. Drücken Sie dann die Tastenkombination Shift + Cmd + G und tippen Sie in das Fenster den Pfad "/Users/benutzername/Bilder" (ohne Anführungszeichen) ein. Statt "benutzername" verwenden Sie Ihren entsprechenden Benutzernamen.Schieben Sie nun die iPhoto-Mediathek an den neuen Speicherplatz.Beim Öffnen von iPhoto werden Sie nach der Mediathek von iPhoto gefragt. Meistens schlägt iPhoto direkt die verschobene Datei vor. Sollte dies nicht der Fall sein, klicken Sie auf "Andere Mediatheken" und wählen den entsprechenden Speicherort aus.

Das ist ganz einfach. Drücke wenn du Fotos (oder iPhoto) startest die Alt Taste. Dann kommt ein Dialog in dem du gefragt wirst welche Mediathek du verwenden willst oder ob du eine neue erstellen willst.

Wähle hier jetzt Neue erstellen aus und als Ziel nimmst du deine externe Festplatte. Jetzt werden die Fotos direkt auf das externe Medium kopiert.

So mach ich das auch bei mir und läuft einwandfrei. :)

16

Du kannst Alternativ wenn du schon Fotos auf dem Rechner hast die alte Mediethek einfach verschieben.

CMD gedrückt halten, per Maus via Finder an den neuen  Platz legen, CMD loslassen.

Jetzt geht beim öffnen von Fotos / iPhoto ebenfalls der Dialog wo nach dem Speicherort gefragt wird.

Die Mediathek auswählen und erledigt. Jetzt wird neues Material immer auf die Externe Platte importiert.

Solltest natürlich drauf achten das die Platte auch immer angeschloßen ist.

Es gibt dafür übrigens auch extra SD Karten die sind so geschnitten das sie wenn sie im MacBook stecken nicht überstehen und quasi fast nahtlos im Gehäuse stecken. So kannst du den internen Speicher des Mac sozusagen noch etwas erweitern. So hab ich das geregelt bei meinem.

Hoffe das hat geholfen.

LG

1

Du solltest wohl zunächst mal Platz auf deinem MBA schaffen. Der wird schliesslich nicht nur für Fotos, sondern auch für alles andere gebraucht. Nebenbei wird so ein Computer mächtig ausgebremst, wenn seine Platte bis zum Rand gefüllt ist.

Speicherplatz immer noch nicht frei trotz Löschung, was tun?

Ich habe vor kurzem versucht auf meinem Mac Book sie Speicherplatz frei zu machen. Die Fotos sollen angeblich 30Gb besetzt haben, ich hab also alle gelöscht. Wenn ich auf Fotos gehe, ist keine Datei mehr vorhanden. Papierkorb hab ich natürlich auch gelehrt und auch schon wieder Neustart gemacht. Ich hab versucht eine andere Datei herunterzuladen aber das ging nicht weil nicht genügend Speicherplatz frei ist. Wie schaffe ich es, dass der Speicherplatz für die gelöschten Dateien auch wirklich frei werden oder wie kann ich sie endgültig löschen ?

...zur Frage

HiiiiLFEE! HD Filme von externen Festplatte auf andere externer Festplatte kopieren,klappt nich?!

Huhu Zusammen, ich würde gerne HD Filme von meiner externen Festplatte auf eine meine anderen Kopieren. Aber i.wie möchte das nicht funktionieren. Hat jemand eine Ahnung was der Grund sein könnte? P.S. Speicherplatz ist genügeng vorhanden (1 TB) Immer wenn ich die Kopieren möchte wird ein Fenster aufgemacht: ..........kann nicht kopiert werden nicht genügend Speicherplatz auf dem Datenträger. Lassen Sie Ihren Datenträger bereinigen um Speicherplatz zu bekommen.

Aber ich hab ja genügend. Wieso funktioniert das nicht?! Oder muss eine Voreinstellung übernommen werden. (Die externe Festplatte ist neu, musste mir eine größere kaufen, die alte war 320 MB) Vielen Dank im Voraus ; )

...zur Frage

Fotoverwaltungsprogramm auf externer Festplatte?

Ich bin Hobbyfotograf und will endlich mal meine Fotos richtig organisieren. (Ich habe tausende Bilder auf zwei Rechnern und es ist alles ziemlich chaotisch). Nun dachte ich, es wäre am besten, wenn ich alle meine Fotos zuerst organisieren würde und danach auf eine externe Festplatte kopieren könnte um wieder Speicherplatz zu schaffen.

Es wäre nicht schlecht, wenn ich meine Fotos nach "Event" (z.B. Geburtstagsparty Anton) speichern könnte, aber dann auch noch mit Tags versehen (z.B, Porträt, Gruppenbild, Natur, etc.) kennt jemand so ein Programm? (Mac)

Und wenn ja ist es möglich das Programm mit den Fotos auf eine externe Festplatte zu kopieren und von dort laufen zu lassen (auf verschiedenen Computern) oder vielleicht geht es, alle Fotos auf der externen Festplatte zu speichern und mit einem Programm (das auf dem Rechner installiert ist) auf diese extern gespeicherte "Bibliothek" zuzugreifen?

Vielen Dank für euere Hilfe! ngsfl

...zur Frage

WICHTIG: Wie speichert man bei Louis Mansion 2?

ICH WILL NICHT IMMER VON VORNE ANFANGEN!!!

...zur Frage

Steam Spiele auf Externer Festplatte speichern?

So, da ich bei meinem Pc zu wenig Speicherplatz habe, um weitere Spiele bzw. Updates zu installieren, möchte ich eines meiner Spiele (in diesem Fall Ark Survival Evolved) auf einer Externen Festplatte speichern. Funktioniert das, dass ich dann wieder Speicherplatz am Pc habe und ich das Spiel spielen kann, solange ich die Festplatte angeschlossen habe? Werden dann dort auch die Updates des Spieles gespeichert? Oder muss ich das Spiel in Steam nochmal neu installieren und dann auf der Externen Festplatte speichern?

Vielen Dank im Voraus!

LG maxdax24

...zur Frage

Unterschied von einer NAS Festplatte und einer externer Festplatte?

Hallo Leute

Was ist der Unterschied einer NAS Festplatte und einer externen Festplatte ?

Was ist besser ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?