Formt kickboxen den Körper gut?

7 Antworten

Es wird dich defintiv fordern. Am Anfang wirst du die Techniken erlernen müssen wie du richtig Schlägst und trittst, genauso wie Deckung halten. Für dein Körper wird es in der Form eine Umstellung sein da das Training sehr die Ausdauer belasten wird. Wenn du dich zum Training gut ernährst wirst du auch eine gute Muskulatur dadurch aufbauen können.

Hallo! Sicher .- der ganze Körper wird trainiert. Geht aber auch und vielleicht besser durch Workouts wie Zumba. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Ich bin seid gut 3 Jahren beim Kickboxen angemeldet und habe 2 x in der Woche Training. Definitiv sehe ich große Unterschiede was meinen Körper angeht im Vergleich zu vor 3 Jahren.

Boxen oder kickboxen oder thaiboxen?

Hallo. Was ist für stand kämpfe am besten geeignet für die Verteidigung und welche ist für den stand am besten? Also,Thai boxen oder kick boxen oder boxen? Bei boxen hat man einen härteren schlag. Bei kickboxen nicht so harten schlag aber da tretet man auch. Bei thai boxen mit ellebogen und knie dazu. Also,welche von den drei ist besser? Danke :-)

...zur Frage

Boxen oder Kickboxen, oder vielleicht sogar Thaiboxen?

Mir geht es im Endeffekt um 3 Dinge: • Hobby finden • Selbstverteidigung • stark werden

Zwar werden beim Kickboxen auch Tritte trainiert und beim Thaiboxen sogar Knie und Ellenbogen, aber der Boxer muss doch auch irgendwelche Vorteile haben, oder? Sonst würde ja jeder zum Kick- oder Thaiboxen gehen. Könnt ihr mich diesbezüglich aufklären?

...zur Frage

bin ich zu alt für Kampfsport?

Hallo liebe Community, Ich bin grad 15 Jahre alt geworden und würde gerne Kickboxen oder Muay Thai anfangen aber ich hab ein bisschen Angst dass ich zu alt bin. Wie seht ihr das so?

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Kickboxen und K1 Kick-&Thaiboxen?

...zur Frage

Welche Kampfsportart neben Bodybuilding? (HILFE)

Ich habe zwei Tagen Zeit in der Woche. Die muss ich ausnutzen :) Ich bin 1,78m groß und 100-105kg schwer. Ich betreibe seit etwa 4 Jahren Bodybuilding. Mein KFA dürfte hoch liegen. Nicht übertrieben, bissl Bauchringe. Welche Kampfsportart sollte ich machen? Thaiboxen finde ich am interessantesten, denke aber, dass es zu hart ist für mich, mit 105kg. Ich meine fürs Anfang. Ich tendiere zu Kickboxen, vielleicht noch Boxen. Judo und Taek Won Do sind ein Meter von meiner Haustür entfernt. Bei TWD werden meine Beine zu hart beansprucht denke ich. Bei MMA weiss ich nicht. Erster anfang, gleich MMA? BJJ hört sich interessant an für schwergewichtler. Wing Tsung, naja. MfG roever

...zur Frage

Habe eine Frage zu: Schienbeinschoner für´s Kickboxen!

Wie kann ich wissen welche Grösse ich mir holen muss? (von den Schienbeinschonern für Kick- und Thaiboxen)

Körpergröße: 1.70

Schuhgröße: 42

Alter: 14

ich würde mich über Hilfreiche Antworten sehr freuen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?