Flip Flops im Sommer (J/17)?

 - (Junge, 17 Jahre, Flip Flops)

16 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Na auf jeden Fall kannst du Flip flops tragen, denn deine Füsse sind recht gepflegt und Flip flops sind sowieso die allerbesten Schuhe die es gibt. Ich trage schon jahrelang Flip flops und das ganzjährig.

Lg. Und einen schönen Abend

Mit schönen und gepflegten Füßen sieht es immer ganz gut aus, wenn es nicht unbedingt diese einfachen Flip Flops sind. Klar kann man die wieder anziehen!

Kannst du machen. Ich würde für die Optik noch empfehlen, die Beine zu rasieren, aber das musst du selbst entscheiden.

Ansonsten würde ich bei den Flip Flops eher zu welchen mit einem Kunststoffriemen raten. Die mit Stoff haben bei mir mit der Zeit immer irgendwann an den Füßen gerieben und dieses Teil zwischen den Zehen sollte vielleicht schmaler sein, damit es nicht so die Zehen auseinander drückt.

So ginge es mir auch, schmale Riemen finde ich auch wesentlich angenehmer, vor allem wenn man die den ganzen Tag an hat.

0
@Florianrudolf87

So ähnliche hatte ich auch mal, ich empfand auch die breiten Textil-Riemen als unangenehm und auch den Textil-Steg zwischen den Zehen. Ich habe mir darin Blasen geleufen.

0

empfehlen, die Beine zu rasieren... 😂😂😂😂👌🤣🤣🤣🤣🤦‍♀️🤦‍♀️🤦

1
@randomUser01

echt jetzt? 😂🤣 ich kann nicht mehr... habe schon Bauchmuskelkater 🤦‍♂️🤣🤣🤣🤣

0

Wenn diese Sandalen im Bild ein Fußbett aus Leder haben, sind die besser, als auf schwitzigem, weichen und nicht fußgerechtem Weichschaum zu laufen.

Was möchtest Du wissen?