Warum sollen große Männer keine Flip-Flops tragen?

 - (Freizeit, Jungs, Männer)

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Man sollte allgemein keine Flip Flops tragen, das hat mit männlich/weiblich herzlich wenig zu tun. ^^

Das Seltsame ist nur, wenn man Mädels/Frauen fragt, sagen fast alle(!) lieber FlipFlops als Sandalen!

1

Also ich persönlich finde es nicht schlimm wenn Männer Flip Flops tragen - im Gegenteil, sie sehen meistens tausendmal besser aus als Sandalen. Finde es ist auch egal ob man große oder kleine Füße hat muss einfach zum Typ passen und wenn du welche hast dann trage sie doch mal öfters, finde es voll stylisch ;) :D. Mit deiner Behauptung triffst du auch bei mir auf Zustimmung, fast alle (!) Frauen finden Flip Flops besser als Sandalen ;) liebe Grüße

Dem ist nichts hinzuzufügen! Ich hab Schuhgröße 43, und die aus meiner Klasse sagen, es ist ok.

0

Flip-Flops sollten nicht nur große Männer nicht tragen, sondern alle. Am Strand oder im Freibad, ok von mir aus.

Egal wie ich finde Sie sehen bei beiden Geschlechtern plump aus. Sie verkürzen die Beine optisch und der Gang wird latschig.

Du hast perfekte, top gepflegte Füße mit sehr schönen großen und langen Zehen. Ich finde, du solltest deine schönen Füße in der Öffentlichkeit zeigen. Deine Füße in Flip Flops sehen sehr ansehnlich und echt sexy aus. Du kannst die flip flops gern im sommer tragen in der Öffentlichkeit.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – barfuß, Füße, Flip Flops

Was möchtest Du wissen?