Fahrradkette abgesprungen wie reparieren?

Bild 1 - (Fahrrad, Reparatur, Kette) Bild 2 - (Fahrrad, Reparatur, Kette)

5 Antworten

Links auf '1' schalten, Hinterrad hochheben, mit der anderen (rechten) Hand vorsichtig die Kurbel drehen - und schwupp, zieht sich die Kette wieder drauf, ohne dass du sie angefasst hast.

42

Da die Kette hinten richtig liegt, und vorne auch nur runter gefallen ist, wird es so wohl funktionieren

1
37

Und wenn sie dann wieder drauf is das Rad am besten auf den Kopf stellen das Pedal drehen und schaun ob die Kette "geradeaus"läuft, es muss ja eine Ursache geben warum sie abgesprungen ist.

0
42
@Minijobopa

Ja. Wenn sie schräg läuft (klein-klein), ist weniger Spannung drauf und sie springt leichter ab.

0

Im Bereich der Kurbel entwirren und wieder auflegen. Falls das nicht gehen sollte, kannst du sie am Kettenschloss öffnen, welches man gut im zweiten Bild sehen kann.

41

Damit das ganze einfacher geht, dreh den rechten Kurbelarm nach hinten, Pedal etwas unterhalb der Kettenstrebe. Denn du musst ja mit der Kette über das Pedal rüber.

0

Also wenn du das nicht kannst solltest du dich nicht auf so ein Teil setzen. Lasse es dir einmal zeigen.

Was möchtest Du wissen?