Eltern finden freund zu alt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Eine Freundin von mir ist in der 7ten Klasse und ihr Freund ist in der11ten!!!Enormer Altersunterschied. Ihre Eltern waren auch erstmal ziemlich skeptisch und sie durfte sich nur mit ihm treffen wenn eine ihrer Freundinnen noch mitgekommen ist. Das hat sie ziemlich genervt. 

Mein Tipp: Rede mit deinen Eltern, frage sie wie gross der Altersunterschied zwischen ihnen ist, frage ob er mal zum Essen kommen darf so das sie ihn besser kennenlernen. 

Wenn sie ihn besser kennen vertrauen sie ihm mehr und lassen dich auch sicher mit ihm verabreden. Die meisten "aelteren" Menschen haben weit groessere Alterunterschiede in ihren Beziehungen. 

Rede mit deinen Eltern ueber das worueber sie sich Sorgen machen, wieso wollen sie nicht das du dich mit ihm triffst?, Was fuer Regeln gelten wenn ihr euch dann doch verabredet?

 Rede mit ihnen und gehe auch auf Kompromisse ein. 

Viel Glueck. 

Ich hoffe ich konnte weiterhelfen. 

LG Clara

AMhorse 21.04.2017, 22:15

ja vielen dank:)

1
SunshineClara 21.04.2017, 22:17
@AMhorse

Gern geschehen. (schreibt man das zusammen? xD ich hab kein plan hahaha)

0
AMhorse 21.04.2017, 22:31

hahaha

1

Hmm... ich finde nicht ich hab einen Freund der 4 einhalb Jahre älter ist aber ich bin schon 21 ! sie haben angst das er dich vielleicht überreden könnte mit dir zu schlafen da es mit 16 üblich ist ! stell ihnen deinen Freund vor damit sie selber ein Bild machen können sag ihnen du willst sie nicht anlügen ! aber du magst ihn und er mag dich.... auch wenn es 2 einhalb jahren unterschied ist verstehst du ihn gut und das ist wichtig... geh mit ihnen einen Kompromiss ein :) Viel Glück

Wenn du 15 wärst, dann dürften dir deine Eltern den Kontakt nicht verbieten. Aber natürlich wäre es auch dann eine unangenehme Situation.
Kennen deine Eltern den Jungen denn?

Hacker48 21.04.2017, 22:06

Mit 14 dürfen sie den Kontakt verbieten, mit 15 nicht? Wo steht das denn?

0
Hacker48 21.04.2017, 22:11
@Tamtamy

Ich kenne den Artikel bereits. Nur kann ich deiner Schlussfolgerung nicht ganz folgen. Auch mit 14 können die Eltern das nicht einfach verbieten.

0
Tamtamy 21.04.2017, 22:15
@Hacker48

Nun, die Eltern haben eine Fürsorgepflicht.
Dem steht gegenüber die Frage der Reife des Kindes/Jugendlichen.
Da wird in der Praxis ein erheblicher Unterschied gemacht zwischen 14 und 15 Jahren.

0
Tamtamy 21.04.2017, 22:25
@Hacker48

Ich sehe in den dort publizierten Informationen keinen Widerspruch zu meinen Aussagen.

0
Hacker48 21.04.2017, 22:30
@Tamtamy

Die Reife des Kindes ist zwar auch abhängig vom Alter, aber zwischen 14 und 15 tut sich da nicht so viel, als dass es einen signifikanten Unterschied machen würde. Auch gibt es keinerlei gesetzliche Schranke zwischen 14 und 15 Jahren, bezüglich sexueller Kontakte, Geschäftsfähigkeit, Filmfreigaben oder ähnlichen. Es ist also Schwachsinn zu behaupten, Eltern könnten es mit 14 grundsätzlich verbieten, aber mit 15 nicht. Selbst die Aussage, dass es Eltern mit 14 EHER verbieten können ist nicht zwangsläufig korrekt. Es kommt immer auf den Einzelfall an, solange das Kind nicht unter 14 ist.

0
Tamtamy 21.04.2017, 22:34
@Hacker48

Du scheinst ja nicht nur ein selbsternannter Experte der rechtlichen Praxis zu sein, sondern auch noch der psychiatrischen Diagnostik.  Deine Auffassung von 'Schwachsinn' ist aber fachlich doch etwas dünn fundiert, darf ich dir versichern.

0
Hacker48 21.04.2017, 22:41
@Tamtamy

Weder bezeichne ich mich als Experte der rechtlichen Praxis, ich benenne lediglich googlebare Fakten - noch als Experte der psychiatrischen Diagnostik. Da du allerdings glaubst, mir versichern zu können, dass ich wenig bis keine Ahnung habe - ja, du hast es blumiger formuliert -, frage ich mich doch, auf welchem Fundament DEINE Aussagen fußen. :)

0
AMhorse 21.04.2017, 22:08

Gestern hatte ich sturmfrei und dann war er bei mir und ich wollte eigentlich das er geht bevor sie kommen aber dann sind sie frpher gekommen:/ Nein halt seit gestern aber sie haben dann halt keinen guten Eindruck von ihm

0
Tamtamy 21.04.2017, 22:11
@AMhorse

Vielleicht lohnt es sich, einen ruhigen Moment abzuwarten, wo du mal mit deiner Mutter darüber reden kannst. Und so etwas in die Richtung gehst, 'gebt ihm doch die Chance, ihn doch mal ein bisschen kennenzulernen'.

0

Der Altersunterschied ist völlig normal. Ich nehme an, dass er deinen Eltern nur als Vorwand dient, dich irgendwie vom Sex abzuhalten....

AMhorse 21.04.2017, 22:10

ja aber ich bin selbstbewusst genug um nein zusagen:/ aber die wollen das nicht kapieren

0
SeifenkistenBOB 21.04.2017, 22:12

Zu diesem Bild würde auch passen, dass sie ihre Tochter kein Bisschen aufgeklärt haben.

0

Haben ihn deine Eltern überhaupt schon mal kennengelernt?

Ich find den Altersunterschied auch völlig in Ordnung. Deine Eltern können ja meinen, was sie wollen. In deinem Alter hätte ich mich trotzdem mit ihm getroffen. Als empfehlenswert würde ich das jetzt nicht betiteln, aber wenn ihr euch gern habt sollte euch sowas nicht trennen.

Find den Altersunterschied völlig okey.
Sprich nochmal ausführlich mit deinen Eltern über die Situation.

Ich finde den altersunterschied eig völlig ok, wenn ihr euch gut versteht.

AMhorse 21.04.2017, 22:06

ja aber meine Eltern checken das nicht...wegen dem Thema sex u.s.w

0

Also ich finde ihr beiden passt echt gut zusammen und den altersunterschied...ufff...juckt eh keinen! Sag nicht nein zu älteren jungs hahah! Lass deine eltern ihn erstmal kennenlernen und vieleicht kommt ja auch bald das erste kind😅 HAHAHAH ok du weißt wer ich bin😏 Und an alle die jz denken wtf was labert die, ihr habt recht, diese Antwort ist eher eine Spaß Antwort😅 Danke fürs verständnis, ich bin garnicht hier, lest einfach weiter...

AMhorse 21.04.2017, 22:13

hahahah haste langeweile😂😂

0

Was möchtest Du wissen?