Durch Wachstumshormone noch wachsen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Pirate62!

Leider sind Deine Wachstumsfugen zu da geht absolut nichts mehr es sei denn, über eine riskante Operation.

Also wenn ich jetzt Wachstumshormone nehmen würde würde mein Oberschenkelknochen dann wachsen oder was würde passieren?

Mit HGH ( Somatropin )kannst Du höchstens noch in die Breite wachsen

Sorry und schönen Abend

Funktioniert kaum und hätte erhebliche Nebenwirkungen. Von daher leider: nein.

Woher ich das weiß:Beruf – Arzt, Internist

Mit 23 sind die Wachstumsfugen wohl dicht…

0
@LouPing

Eine gewisse Hypertrophie ist ja dennoch theoretisch möglich.

0
@Maxxismo

Die Theorie reicht bei weitem nicht für eine Indikation-…

1

Ausgewachsen heißt das deine Wachstumsfugen „geschlossen“ sind. Wie also stellst du dir vor noch größer werden zu können?

Mit 23 bis du weit über der Zeit in der eine Therapie mit Wachstumshormon eine Chance wäre. Ohne Indikation werden dir die Präparate auch nicht verordnet.

Sofern die Wachstumsfugen bereits geschlossen sind, was in deinem Fall mit 23 Jahren bei dir vermutlich der Fall ist, wirst du nicht mehr wachsen können.

Von Experte kami1a, UserMod Light bestätigt

Kein Arzt würde dir ohne Grund Wachstumshormone verordnen. Und wenn das Wachstum abgeschlossen ist, ändern Hormone auch nichts mehr an der Größe.

Was möchtest Du wissen?