Melde dich beim Jugendamt.

kann man vielleicht eine finanzielle Unterstützung bekommen???

Bis zum Abschluss deiner Erstausbildung sind deine Eltern dir gegenüber Unterhaltspflichtigen - beide Elternteile, auch wenn die sich getrennt haben.

...zur Antwort

Das klass. große/ kleine Blutbild wird, wenn vom Arzt veranlasst, von den Kk gezahlt.

Spezifische Werte wie z.B. Vitamin D werden NUR bei ärztlich begründeter Indikation von der Kk übernommen, das kommt sehr selten vor.

Werte auf ausdrücklichen Wunsch des Patienten + die die außerhalb der genormten Liste liegen sind privat zu zahlen. Die Rechnung bekommst du dann vom Labor.

...zur Antwort

Grundsätzlich hast du keine Wahl, weil das altern lässt sich NICHT stoppen.

Achte dein Leben, es gibt zahlreiche Menschen in deinem Alter die Aufgrund schwerer Erkrankungen nicht die Chance bekommen älter werden zu dürfen.

DU bist für die Gestaltung DEINRS Lebens verantwortlich, Höhen und Tiefen gehören dazu - der Umgang damit macht uns zu dem was wir sind.

...zur Antwort

Wer zwingt dich dazu darüber zu reden?

Mein monatl. Einkommen liegt deutlich über deinem, das geht niemanden was an - auch musst man sich dafür nicht rechtfertigen. Einkommen, Ausgaben und Lebensstandard sind Privatsache.

Bei direkten Fragen - Klartext und gut.

...zur Antwort

Der Wirkstoff wird häufig in Kombination mit potenten Schmerzmitteln in der Schmerztherapie eingesetzt.

Halte dich an die Anweisungen des behandelnden Arztes und gut.

...zur Antwort

Warum sollen wir deinen Speiseplan absegnen?

Du bist erwachsen, übernimm die Verantwortung dafür selber. Informationen zum Thema gesunde Ernährung bietet das www. ausreichend.

...zur Antwort

Wenn so kleine Kinder sich auffällig reiben und dabei schreien kann das ein Hinweis auf Schmerzen sein. Nach meinen beruflichen Erfahrungen (ich stelle keine Ferndiagnose!!) könnte es sich um Ohren- oder Kopfschmerzen handeln. Derzeit gehen viele Krankheitserreger um die den Kindern arg zusetzen können.

Vereinbare einen Termin beim zuständigen Kinderarzt, er soll das Kind durchchecken.

...zur Antwort

Grundsätzlich kann jeder jeden anzeigen - ob das Konsequenzen für den Beschuldigten hat entscheiden Polizei (Weiterleitung der Anzeige) und Staatsanwaltschaft (bei Eingang Bearbeitung der Anzeige).

...zur Antwort

Weil das WARME Blut durch den von Gefäßen durchzogenen Körper fließt, weite Gefäße haben dann eine größerer Oberfläche = bessere Wärmeleiter.

Andersrum passiert es bei Auskühlung, hier versucht der Körper die Kern- Temperatur zu halten - dafür werden die distalen Gefäße verengt, das schränkt die Wärmeabgabe des Blute ein.

...zur Antwort

Vereinbare einen Termin bei deinem Hausarzt, es ist seine Aufgabe die Ursache des Problems abzuklären und er entscheidet ob eine Krankmeldung notwendig ist.

Tipp:

Mit ständigen Mittelohr- Entzündungen ist nicht zu spaßen, die können chronisch werden und lästige Komplikationen haben.

...zur Antwort

Niemand hier kennt die näheren Umstände. Bevor Leistungen gestrichen werden dürfen muss einiges vorgefallen sein.

Recherchiere, die Maßname wird mit den entsprechenden Paragraphen begründet.

...zur Antwort

Ganz ehrlich - eine egoistische Denk - und Handlungsweise.

Würden wir alle so agieren gäbe es keinen Sozialstaat = keine Grundsicherung, kein H4 - nichts.

Geht die Entwicklung so weiter ist für Leute die so leben kein Geld mehr da. Von wegen Grundgesetz- ist nichts da kann auch nichts verteilt werden.

...zur Antwort