Ich erkläre dir das an einem aktuellen Beispiel:

https://www.gutefrage.net/frage/gibt-es-ein-problem-mit-dem-selbstbewusstsein-der-menschen-in-sachsen-und-ostdeutschland

Üble Nachrede/ Verleumdung - das ist sogar juristisch relevant. Für mich fällt dein Verhalten in dem Fall eindeutig unter Mobbing/ Demütigung.

Die Menschen sollten sich dagegen wehren.

...zur Antwort

Familienkonflikt eskaliert. Was kann ich für M. tun?

Liebe Mitgliederinnen und liebe Mitglieder von gutefrage.net.

Ich stelle jetzt anonym mit M. eine Frage, die es in sich hat!

M und ich sind Freundinnen und kennen uns seit der Kindheit. Wir sind beide fest liiert.

M. hat durch ihre Mutter und ihren beiden Stiefvätern auf brutalste Art und Weise in der Frühkindzeit sexuellen Missbrauch mit Penetration in einem Alter zwischen zwei und fünf Jahren erleiden müssen. Sie ist durch das Trauma zerbrochen undp hat Epilepsie aufgrund des Missbrauchs bekommen . Eine Neurologin des psychiatrischen Vivantes in Berlin hat das bestätigt!

Die Mutter gab ihre eigene Tochter zur Prostitution frei und bezog Geld von den Freiern, die sie ins Haus geholt hat. Die Mutter bezog Geld vom Finanzamt für das kranke Kind, obwohl sie beim sexuellen Missbrauch dabei war und es auch noch unterstützt hat, dass M. krank geworden ist und hat sich jahrelang an Geldern bereichert, die ihr nicht zustehen, da das kranke Kind behindert war, schutzbedürftig, und die Mutter einen Zweitwohnsitz für ihre Tochter bei sich einrichtete für den Fall, dass sie Hilfe braucht - und dafür hat sie Geld vom Finanzamt bezogen. Aber sie hat M. erpresst und rausgeworfen und sie war vier Jahre obdachlos. Und trotzdem hat sie weiter Geld vom Finanzamt bezogen!

M. ist jetzt 47.

Sie hat sich im Februar 2021 das Bein gebrochen und ihre Mutter bot ihr an, sich um die Kanarienvögel zu kümmern, wenn M. im Krankenhaus ist. Sie hat den Wohnungsschlüssel von M. bekommen und nun hat sie ihr die Vögel weggenommen und erpresst sie, wenn M. nicht so spurt wie sie will, bekommt sie die Vögel nicht zurück.

Ich weiß, dass M. an ihren Tieren hängt. Sie hat eine Anzeige gegen ihre Mutter gemacht. Die Polizei hat bis heute nichts unternommen.

Ihre Mutter hat mit mir auch schon gesprochen und zu M. gesagt, ich sei kein guter Umgang für sie, aber das hindert M. und mich nicht daran, miteinander befreundet zu sein.

M. und ich sind der Ansicht, dass ihre Mutter kriminell ist! Sie hat ihre Tochter ausgeliefert, sie hat sie mit 17 ins Heim gegeben, nachdem das mit ihrem Stiefvater eskaliert ist. Sie hat auch dafür gesorgt, dass M. obdachlos wurde.

M. ist ohne elterliche Fürsorge groß geworden. Sie musste ziemlich früh Verantwortung übernehmen, was ihre Mutter ihren Kindern gegenüber nie wirklich getan hat.

Das Schlimme ist, dass M. zwar den Kontakt zu ihrer Familie abgebrochen hat, aber das die Mutter sie anruft und damit aufzieht, dass sie ihre Vögel nicht zurück bekommt und dass sie ihr auch ihr Kind weg nehmen würde, mit der Begründung M sei unfähig. Das ist absoluter Quatsch!

Diese Mutter hat M. als Kind blutig geschlagen, so dass sie überall Platzwunden hatte. Sie hat ihre Tochter mehrfach in die Psychiatrie eingewiesen, obwohl sie gesund ist!

M. ist gesund! Sie hat eine unkündbare Arbeitsstelle, ist Mutter und Ehefrau und Hausfrau und mir eine gute Freundin.

Ich würde schon gerne juristisch etwas gegen die Mutter von M. unternehmen.

Könnt ihr uns einen Rat geben?

...zur Frage
Sie hat ihre Tochter mehrfach in die Psychiatrie eingewiesen, obwohl sie gesund ist!

Das ist def. NICHT möglich…einweisen können AUSSCHLIEßLICH Ärzte oder Richter.

Als ehemaliges Heimkind gibt es Kontakte zum Jugendamt, für ein Gespräch stehen dessen Beratungsstellen zur Verfügung.

...zur Antwort

Was hindert dich daran mit Hilfe des www. zu recherchieren? Der Hinweis „keine Spielberechtigung“ zeigt die Richtung an.

Die neuen Verteidiger aus Luxemburg und Nordmazedonien, Marvin Martins und Filip Antovski, stehen wegen muskulärer Probleme oder fehlender Freigabe nicht zur Verfügung. 

https://peterlinden.live/nach-spittal-wartet-auf-austria-der-sturm-bezwinger-aus-island/

Zeitaufwand: knapp 1 min.

...zur Antwort

Schau mal hier rein:

https://www.wondershare.com/de/reset-iphone/reset-iphone-battery.html

...zur Antwort
Hey leute ich bin behindert und Bettlägerig

Nö, warum auch. Unter dem Umständen ist das JC NICHT für dich zuständig.

Du müsstest einen Antrag bei deiner Kk stellen.

...zur Antwort

Du möchtest also „Studierende(r)“ angeben? Studierst du denn? Wenn nicht ist das gelogen.

Sonstiges reicht aus, das du im Bundesfreiwilligendienst steckst kann an einer anderen Stelle der Bewerbung untergebracht werden.

...zur Antwort

Für unser Gesundheitssystem wäre ein zurücktretender Herr Spahn ein Glücksfall.

Spahn ist gelernter Bankkaufmann, wie die Leute ticken demonstrierte er während der letzten Monate anschaulich - Chaos und fragwürdige Geschäfte mit Masken und Impfstoffen. Das er jetzt noch auf den Panik - Train von Lauterbach aufzuspringen versucht zeigt deutlich seine Überforderung.

...zur Antwort

Für derartige Probleme gibt es spezifische Bettwäsche/ Matratzenschoner - damit sollte der Zwischenfall kein Problem sein.

Kümmere dich um die Pflege deines Bettes, alt genug dafür bist du. Damit umgehst du die unangenehme Situation es Mutter erzählen zu müssen, das sie eine Meinung dazu hat kannst du ihr nicht verbieten.

...zur Antwort

Ach Julchen..

Du und deine maßlose Arroganz gegenüber Menschen mit harten Schicksalen und vor allem auch gegenüber Menschen mit Behinderungen.

Die Komplexität solcher Schicksale zu erkennen - daran mangelt es dir gewaltig. Trotzdem hast du keine Scheu die Betroffen hier vorzuführen. Getrieben von der Sucht nach Aufmerksamkeit meldest du im Akkord neue Accounts an und pöbelst trotz Dauerbann weiter.

Soziale Kompetenz = 0. Der Support sollte sich abermals darum kümmern.

...zur Antwort
dass ich davon mal einen Kreislaufkollaps oder gar einen Infarkt kriegen könnte.

Lass dich von einem Sportmediziner durchchecken, der kann deine Belastungsgrenze nahezu exakt berechnen.

Nein, kein Fitnesstracker ist in der Lage dich vor einem Herzinfarkt zu schützen, der ist und bleibt immer ein Risiko bei körperlicher Belastung. Es gibt keine Garantie auf Leben.

Tipps für ein sinnvolles Aufbautraining findest zu massenweise im www., kommst du damit nicht zurecht steht es dir frei einen Fitnesstrainer um Hilfe zu bitten.

...zur Antwort

Nach Erbe ALG2 beendet, nun Schulden bei der Krankenkasse?

Hallo ihr,

ich hatte letztes Jahr, Mitte August, etwas von meinem verstorbenen Vater vererbt bekommen und daraufhin das ALG2 abgemeldet. Mir wurde aber vorher mitgeteilt, dass das Jobcenter mich weiterhin versichern würde, weil die Summe sehr klein war. Nun, im April diesen Jahres, bekam ich von meiner Krankenkasse die Info, dass das Jobcenter mich dort rückwirkend ab 01.09.20 abgemeldet hat. Somit habe ich nun Schulden von ca 1400€ (203€ an Beiträgen x 7 Monate). Mit der Krankenkasse habe ich eine Vereinbarung gemacht, dass ich für die freiwillige Versicherung die monatlichen 203€ zahle, plus monatlich 50€ der übrigen Schulden.

Nach 6 Monaten konnte ich nun wieder einen ALG2 Antrag stellen, der nun auch bewilligt wurde und heute kam das Schreiben meiner KK, dass das JC mich rückwirkend zum 01.04.21 versichert hat. Allerdings habe ich im April die 203€, ebenfalls wie im Juni gezahlt. Die KK, mit der ich vorhin noch telefoniert habe, meinte, die haben die übrige Summe schon mit meinen Schulden verrechnet und nun schulde ich denen noch 850€. Das Geld, was ich denen zu viel gezahlt habe, können die mir nicht wiedergeben, da ich ja noch die Schulden habe.

Ist es also möglich mit meiner Sachbearbeiterin vom Jobcenter zu reden, dass die mir die 406€ wiedergeben? Hatte im Mai nicht an die Krankenkasse gezahlt, da der Antrag da schon vorlag und ich den ausgefüllt hatte. Wollte nicht zu viel zahlen und auf Nummer sicher gehen, da ich auf das Geld angewiesen bin. Bzw, ist das Jobcenter dazu verpflichtet, die entstandenen Schulden zu zahlen?

Ich hoffe, es kann mir jemand helfen :/

Liebe Grüße :)

...zur Frage
Mir wurde aber vorher mitgeteilt, dass das Jobcenter mich weiterhin versichern würde, weil die Summe sehr klein war. 

Hast du DAS schriftlich? Weil abgemeldet bedeutet - gänzliche Einstellung ALLER Zahlungen. Ab dem Zeitpunkt ist es deine PFLICHT gewesen dich zu versichern.

...zur Antwort

Da es hier um eine ernsthafte Grunderkrankung geht solltest du sämtliche Fragen rund um deine Therapie UNBEDINGT mit dem behandelnden Arzt vor Ort besprechen.

Alles Gute.

...zur Antwort

Grundsätzlich ist es (in Germany) völlig egal was du denkst- das interessiert erstmal niemanden. In deinem darfst du deine Gedanken sogar lauf äußern- das interessiert auch niemanden.

Bei der Umsetzung dann wird es kompliziert, weil zum Glück gibt es nur wenige die bereit sind mit dem Quakt leben zu wollen.

...zur Antwort
Im Zuge der Renovierungsarbeiten stehen Elektro arbeiten in der Wohnung an"

Was genau verstehst du daran nicht?

ELEKTOARBEITEN - damit hat der VM den Auftrag deutlich und ausreichend eingegrenzt.

...zur Antwort

Jede Airline regiert seit einigen Jahren schon sehr sensibel auf falsche/ fehlerhafte Angaben zur Person, warum wissen wir.

Die Website von von Condor ist eigentlich sehr übersichtlich, mir erklärt sich nicht wie solche Fehler passieren können.

Kläre das PERSÖNLICH am Airport.

...zur Antwort